Diakonie Flüchtlingsdienst

2 Trainer:innen/Tutor:innen für Deutsch und Englisch

ehestmöglich
Wien
15-30 Wochenstunden

Für das OLC – OPEN LEARNING CENTER suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt

2 Trainer:innen/Tutor:innen für Deutsch und Englisch

im Ausmaß von 15 - 30 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben 

  • Vorbereitung und Durchführung von Tutorien in Kleingruppen von etwa 5 Personen in Deutsch und/oder Englisch (bis Maturaniveau)
  • Unterstützung der Lernenden im selbstorganisierten Lernen („Hilfe zur Selbsthilfe“)
  • Aufbereitung von Lernmaterialien für E-Learning und Präsenzunterricht
  • Akquise und Begleitung von Peers im Einzelsetting
  • Bildungscoaching
  • Dokumentation und Archivierung Lernmaterial

Ihr Profil

  • Studienabschluss (oder laufendes Studium in höheren Semestern) in Deutsch und/ oder Englisch (idealerweise Lehramt) oder Trainer:innen-/Bildungsberater:innenausbildung
  • DaF/DaZ-Ausbildung von Vorteil
  • Erfahrung im Unterricht von heterogenen Gruppen
  • Arbeitserfahrung in der Erwachsenenbildung von Vorteil
  • Empathie und interkulturelle Kompetenz
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hands-on-Mentalität und lösungsorientierte Haltung
  • Eigene Migrationsbiographie von Vorteil
  • Covid-19 Impfung: Sie sind bereits vollimmunisiert gegen das Corona-Virus oder haben die Bereitschaft,
    während der ersten drei Monate Ihres Dienstverhältnisses bei uns die Impfung und Vollimmunisierung nachzuholen.

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Ein sehr wertschätzendes Arbeitsklima und die Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusätzliche freie Tage am Karfreitag, Reformationstag, Weihnachten und Silvester
  • Fortbildungen im Rahmen der Diakonie-Eine-Welt-Akademie / Bildungsfreistellung bis zu einer Woche/Jahr
  • Entlohnung nach Diakonie-KV. Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 30 Wochenstunden mindestens EUR 2.047,-. Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich dieses Mindestgehalt entsprechend.
  • Befristung bis 31.12.2022 mit Option auf Verlängerung

Wir fördern Vielfalt. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Tutor:in Sprache“ an bewerbung.olc@diakonie.at.

Kontakt
Diakonie Flüchtlingsdienst gem. GmbH - Graumanngasse 7, Stiege B - 1150 Wien

Ihre Arbeitgeber:in

Der Diakonie Flüchtlingsdienst setzt sich seit über 30 Jahren für die Rechte und die Würde geflüchteter Menschen ein. Wir begleiten österreichweit jährlich etwa 20.000 Menschen mit Flucht- oder Migrationsgeschichte in allen Phasen des Ankommens und der Integration. Wir werden überall da tätig, wo unsere Klient:innen Unterstützung durch einen starken Partner an ihrer Seite und eine Stimme für ihre Anliegen in der Öffentlichkeit brauchen. Wir engagieren uns in den Arbeitsbereichen Beratung, Betreuung, Gesundheit, Integration und Sprache und Bildung.