ÖBW gemGmbH

Assistent:in im Facility Management (w/m/d)

ab sofort
Wien
37 Wochenstunden

Die Österreichische Blindenwohlfahrt betreibt das einzige Wohn- und Pflegeheim für blinde und schwerst sehbeeinträchtigte Menschen in Wien und gestaltet in dieser Form für über 100 Menschen ein sicheres Zuhause. Dafür zuständig zeichnen sich zirka 100 Mitarbeiter:innen auf den Pflegestationen, der Demenzstation, den hauswirtschaftlichen Abteilungen und im Facility Management.
 

Ihre Aufgaben

  • Erste Ansprechperson für Besucher:innen und Anrufer:innen unseres Hauses im Empfang

  • Zentrale Anlaufstelle für alle Angelegenheiten des Facility Managements (Service Desk)

  • Unterstützt den Leiter des Facility Managements beim Betrieb und der Instandhaltung des Gebäudes und Gartens

  • First Level Support für IT und Telefonie

  • Fungiert als Brandschutzbeauftragter und Liftwart (Ausbildungen sind nicht Voraussetzung, werden vom Dienstgeber gefördert)

  • Kleine handwerkliche Aufgaben werden selbstständig erledigt (z. B.: Bilder aufhängen, Glühbirnen tauschen, Rasenmähen,…)

  • Berichtet an den Leiter des Facility Managements

Ihr Profil

  • Freude an der Arbeit mit sehbehinderten, betagten Menschen

  • Gute Umgangsformen

  • Empathisch und verantwortungsbewusst

  • Vorkenntnisse in der IT und in Office-Programmen

  • Handwerkliche/technische Kenntnisse

  • Flexibel, teamfähig, körperlich belastbar

  • Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Das erwartet Sie

  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten und motivierten Team

  • Drei zusätzliche dienstfreie Werktage (Karfreitag, Heiliger Abend, Silvester)

  • Attraktive Arbeitszeiten

  • Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung

  • Mittagessen aus unserer hauseigenen Küche (geringer Kostenbeitrag)

  • Gratis Frühstück

  • Unmittelbare Nähe zu öffentlichen Verkehrsmittel (U-Bahn: U4; Straßenbahn: 49, 52; Bus: 47A, 54A, 54B)

 


​Die Bezahlung richtet sich nach dem Kollektivvertrag Diakonie und beträgt bei einem Beschäftigungsausmaß von 100% (37 Stunden) im Monat mindestens Brutto € 2.273,54 (inklusive fixer Zulagen).
Mehrzahlung je nach Erfahrung und Vordienstzeiten möglich.

Sie haben noch Fragen oder möchten mehr zu uns wissen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns.
 
Das Team der Österreichischen Blindenwohlfahrt gemGmbH freut sich sehr darauf, vielleicht genau Sie als neue:n Mitarbeiter:in begrüßen zu dürfen und gemeinsam den Alltag für unserer Bewohner:innen bestmöglich zu gestalten.

Ihre Arbeitgeber:in

Das Johann-Wilhelm-Klein-Haus, eine Kooperation von Diakoniewerk und Österreichische Blindenwohlfahrt, ist die einzige Wohn- und Pflegeeinrichtung für blinde und schwerst sehbeeinträchtigte Menschen in Wien. Mehr als 100 Mitarbeiter:innen im Bereich Pflege, Demenz- und Alltagsbegleitung als auch Hausverwaltung gestalten in dieser Form für über 100 Menschen ein lebenswertes, sicheres zu Hause.