Diakonie ACT Austria

Assistenz der Generalsekretärin (m*w*d)

ehestmöglich
Steinergasse 3/12, 1170 Wien
30 Wochenstunden

Die Diakonie ACT Austria ist sowohl in der Katastrophenhilfe als auch in der Entwicklungszusammenarbeit aktiv (mit den Marken Brot für die Welt, Katastrophenhilfe und Klima-Kollekte). Aufbauend auf dem Grundsatz weltweiter Solidarität entwickelt und fördert die Diakonie ACT Austria Projekte mit dem Ziel, Armut zu bekämpfen und die Lebensbedingungen der Menschen in den Ländern des globalen Südens nachhaltig zu verbessern. Projekte der Diakonie ACT Austria sind darauf ausgerichtet, die Selbständigkeit und Eigeninitiative der Betroffenen zu stärken. Besonderes Augenmerk gilt Randgruppen der Gesellschaft, darunter vor allem Menschen mit Behinderung, Angehörige von Minderheiten sowie alten Menschen.

Wir suchen mit ehestmöglichen Eintritt an unserem Bürostandort in 1170 Wien eine*n

Assistenz der Generalsekretärin (m*w*d)

im Ausmaß von 30 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Administrative und organisatorische Unterstützung der Generalsekretärin
  • Büroorganisation inkl. Terminkoordination, Reiseplanung, Ansprechperson bei telefonischen Anfragen
  • Allgemeine Korrespondenz, Schriftverkehr, Bearbeitung allgemeiner Posteingänge und -ausgänge
  • Drehscheibe für interne und externe Kommunikation
  • Kontaktpflege mit internationalen Netzwerken, Ministerien sowie verschiedenen Fördergeber:innen und kirchlichen Institutionen
  • „Gremienmanagement“ - Vorbereitung von Sitzungen, Erstellen von Tagesordnungen und Sitzungsunterlagen, Präsentationen und Protokollen sowie Kommunikation mit Mitgliedern
  • Organisation und Mitarbeit bei der Konzeption von Veranstaltungen und Workshops
  • Eigenverantwortliches Führen der Handkasse sowie Kontieren der Ein- und Ausgangsrechnungen
  • Unterstützung bei der Aufbereitung von Unterlagen für internationale Projektabrechnungen
  • Unterstützung bei Personalagenden (Änderungsmeldungen, Arbeitszeiterfassung, Bewerbungsprozesse…)

Ihr Profil

  • Erfahrung in den Bereichen Büroadministration, Office-Management sowie Assistenz
  • Kaufmännische Ausbildung und/oder gute Kenntnisse im Bereich Buchhaltung
  • Teamfähigkeit, Genauigkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse, ERP Kenntnisse (MS Dynamics) von Vorteil
  • Hohe kommunikative Kompetenz
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Verlässlichkeit
  • Interesse am Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe sowie Klimaschutz
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer weltoffenen Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Fachspezifische Weiterbildungen
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima
  • Einen interessanten Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum
  • Gleitzeit sowie zusätzliche freie Tage am Karfreitag, Weihnachten, Silvester und am Reformationstag
  • Entlohnung nach Diakonie KV VWG 8 / Stufe 2. Das Mindestgehalt beträgt für 37 Wochenstunden EUR 2.575,- plus Valorisierung für 2023. Durch Anrechnung von weiteren Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.

Wir fördern Vielfalt. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis spätestens 30. November 2022 mit dem Betreff „Assistenz Generalsekretärin“ an bewerbung.austria@diakonie.at

Nähere Informationen über die Organisation finden Sie unter: www.brot-fuer-die-welt.at sowie www.diakonie-katastrophenhilfe.at und www.klima-kollekte.at

Kontakt
Diakonie ACT Austria gem. GmbH, Steinergasse 3/12, 1170 Wien

Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie ACT Austria ist sowohl in der Katastrophenhilfe als auch in der Entwicklungszusammenarbeit aktiv (mit den Marken Brot für die Welt, Katastrophenhilfe und Klima-Kollekte). Aufbauend auf dem Grundsatz weltweiter Solidarität entwickelt und fördert die Diakonie ACT Austria Projekte mit dem Ziel, Armut zu bekämpfen und die Lebensbedingungen der Menschen in den Ländern des globalen Südens nachhaltig zu verbessern. Projekte der Diakonie ACT Austria sind darauf ausgerichtet, die Selbständigkeit und Eigeninitiative der Betroffenen zu stärken.