Diakonie Eine Welt Akademie (DEWA)

Bildungsreferent:in der allgemeinen Erwachsenenbildung

ehestmöglich
Teilzeit
Wien
25 - 30 Wochenstunden

Für die Unterstützung unseres Teams in 1090 Wien suchen wir ehestmöglich eine:n

Bildungsreferent:in der allgemeinen Erwachsenenbildung

im Ausmaß von 25 - 30 Wochenstunden.

Wir bieten:

  • Einen Job mit Sinn in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem gut aufgestellten und engagierten Team
  • Ein kollegiales Arbeitsklima und einen wertschätzenden Umgang
  • Die Möglichkeit, Ideen aktiv einzubringen und umzusetzen
  • Flexibilität hinsichtlich der gewünschten und individuell möglichen Wochenstundenanzahl
  • Gleitzeit und Homeoffice (bis zu 2 Tage/Woche) zur Ermöglichung einer ausgewogenen Work-Life-Balance
  • Zusätzliche freie Tage am Karfreitag, Reformationstag, Weihnachten (24.12.) und Silvester
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement z.B. MyClubs, persönliche Beratung, nachhaltige Wiedereingliederung etc.
  • Fach- und stellenspezifische Fortbildungen, Bildungsfreistellung bis zu einer Woche pro Jahr
  • Transparente Entlohnung nach Diakonie-KV. Das monatliche Bruttogehalt (14x jährlich) beträgt für 37 Wochenstunden (Vollzeit) abhängig
    von der Anrechnung der Vordienstzeiten von EUR 3.037,- bis EUR 3.758,-.
  • Diese Stelle ist bis Ende Februar 2025 mit Option auf Verlängerung befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung von Bildungsangeboten im Bereich der allgemeinen Erwachsenenbildung
  • Organisatorische und technische Begleitung der Veranstaltungen
  • Moderation von Workshops, Arbeitskreisen und anderen Veranstaltungen
  • Projektarbeit (Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Förderanträgen, Verfassen von Berichten, Veranstaltungsstatistik, Administration)
  • Vernetzung mit relevanten Stakeholdern aus der Zivilgesellschaft (Planung von Kooperationen, Projekten
    und Events, Grätzelarbeit etc.)
  • Mitarbeit in der Arbeitsgemeinschaft evang. Bildungswerke (AEBW - österreichisches Netzwerk evangelischer Erwachsenenbildung sowie Ring Österreichischer Bildungswerke)
  • Öffentlichkeitsarbeit z.B. Inhalte aufbereiten für die ÖA (Blog, …)

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine relevante abgeschlossene universitäre Ausbildung.
  • Sie bringen bereits Erfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung oder aus anderen sozialpädagogischen Kontexten mit.
  • Durch Ihre Erfahrungen verfügen Sie über ein breites Netzwerk an Kontakten innerhalb der Wiener Zivilgesellschaft und kennen die relevanten Akteur:innen und Stakeholder.
  • Sie besitzen eine ausgezeichnete mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und moderieren und begleiten gerne Gruppen und Veranstaltungen.
  • Sie sind ein ausgeprägtes Organisations- und Koordinationstalent.
  • Ihr innovatives Denken, Ihr Interesse für aktuelle gesellschaftspolitische Themenstellungen und Ihre Freude daran, Menschen in Begegnung zu bringen, zeichnet Sie aus.
  • Eine antidiskriminierende und weltoffene Grundhaltung ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Wir fördern Vielfalt! Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen!

Nähere Informationen über das ASH – Forum der Zivilgesellschaft und die Diakonie Eine Welt Akademie finden Sie unter www.dew-akademie.at  und https://www.ash-forum.at/.

Bei Interesse freuen wir uns bis zum 1. April über Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Bildungsreferent:in“ an bewerbung.ash-forum@diakonie.at.

Johannes Modeß steht Ihnen für weitere Fragen unter 0699/188 99 871 gerne zur Verfügung.