Diakoniewerk

DGKP - Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger:in (m/w/d)

ab sofort
Hausgemeinschaften Erdbergstraße, 1110 Wien
20-35 Wochenstunden

Was Sie bei uns erwartet

  • Verantwortung für das Medikamentenmanagement und den Pflegeplanungsprozess

  • Ansprechperson bei medizinischen und pflegerischen Fragen sowie bei Arztvisiten

  • medizinische Pflege von Menschen im Alter

  • Fokus auf Ressourcen und Selbstbestimmung der Bewohner:innen

  • ​Unterstützung im Team, vor allem durch Ihr Fachwissen

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Gesundheits- und Krankpfleger:in (DGKP)

  • Eintragung im Gesundheitsberuferegister

  • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten

  • eine Portion Humor & Einfühlungsvermögen

  • Spaß an der Arbeit im Team

Worauf Sie sich bei uns freuen können

  • ein herzliches, wertschätzendes und gutes Miteinander

  • eine unterstützende und professionelle Leitung, die Ihnen den Rücken stärkt

  • ein heimeliges Zuhause, das nach dem Hausgemeinschaftskonzept arbeitet -
    bei uns wird gemeinsam gekocht

  • Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision

  • Berücksichtigung persönlicher Wünsche bei der Dienstplangestaltung im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.834,82 bei einem Beschäftigungsausmaß von 100%

  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

    Kontakt:
    Heinrich Meder, MA
    Haus- und Pflegedienstleitung
    Telefon   01 743 12 42 DW 50
    Mobil      0664 886 822 58

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.