Diakonie Österreich

Digital Content Manager:in & Grafiker:in (m/w/d)

Jänner 2023
Wien
30 bis 37 Wochenstunden

Online-Texte zu erstellen, bearbeiten und optimieren macht dir Spaß? Es macht dir Freude, komplexe Inhalte auf einen Blick in Grafiken darzustellen? Du hast Erfahrung mit Fotoredaktion und Bildarchiven? Das Kommunikations-Team der Diakonie sucht Verstärkung!

Deine Aufgaben

  • Content-Management und -erstellung: Bearbeitung, Aufbereitung und Optimierung bestehender Inhalte (Text, Bild und Grafik), Erstellung von Inhalten (Text, Bild und Grafik), Bildbearbeitung, Aufbau und Betreuung zentraler Landingpages
  • Zentrale Verantwortung für Grafik: Erstellung, Bearbeitung und Aufbereitung von Grafiken für verschiedene Medien, Schnittstelle zu externer Grafik, Einhaltung des CD
  • Fotoredaktion: Aufbau einer zentralen Fotoredaktion und Bilddatenbank, Schnittstelle zu externen Fotograf:innen
  • Bildbearbeitung
  • Koordination der Kommunikation zu den Pfarrgemeinden

Deine Fähigkeiten

  • Begeisterung für Online-Medien, Online-Kommunikation und visuelle Kommunikation
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen (Excel, Word)
  • Sicherer Umgang mit der Adobe Creative Cloud (v.a. Photoshop und Illustrator)
  • Grundverständnis für SEO und gutes Gespür für die Gestaltung von optimierten Landing-Pages
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen (z.B. Drupal, Wordpress, Ibexa)
  • Erfahrungen in der Abwicklung von kleineren Projekten
  • Teamplayer:in, Hands-on-Mentalität, Genauigkeit und Flexibilität
  • Textsicherheit, ausgezeichnete Deutschkenntnisse sowie sichere Rechtschreibung
  • Du kannst dich mit den Themen und der Arbeit der Diakonie sowie mit den Themen und Werten der evangelischen Kirchen identifizieren

Was wir bieten

  • zentral gelegenen Arbeitsplatz in 1090 Wien
  • flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • eine selbstbestimmte und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Entlohnung nach Diakonie-Kollektivvertrag (Einstufung in Beschäftigungsgruppe 9, Mindestgehalt: 2.798,00€, Vollzeit). Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt

Wir fördern Vielfalt und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen!

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon auf deine Bewerbung an job@diakonie.at (Kontakt: Lukas Plank, 01/4098001-35463)

Nähere Informationen über unsere Organisation findest du unter diakonie.at

Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie Österreich ist der Verband der Hilfs- und Sozialorganisationen der evangelischen Kirchen und zählt zu den fünf größten Sozialorganisationen in Österreich. Sie unterstützt Menschen in schwierigen Lebenssituationen – bei Krankheit und in sozialer Not, auf der Flucht und nach Katastrophen; sie fördert die Inklusion von Menschen mit Behinderungen, begleitet in Pflege und Alter, investiert in die Bildungschancen für Kinder und Jugendlichen.