Diakoniewerk

Elementarpädagog:in #begleiten

ab Juli 2024
Vollzeit
Marchtrenk
37 Wochenstunden

Am Areal des TGW-Headquarters in Marchtrenk bietet das TGW Zwergennest aktuell bereits 60 Kindern zwischen
1 und 6 Jahren ganzjährig Platz zum Lernen und Wachsen. Das innovative Konzept wurde in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich, das auf aktuellen Forschungsergebnissen basiert und verschiedene Zugänge zur frühkindlichen Entwicklung einbezieht, entwickelt. 
 

DEINE NEUE ARBEITSWELT

  • Du stehst für eine wertschätzende und achtsame Begleitung von Kindern und möchtest diese auch selbst leben

  • Du findest es toll, sich mit Kindern in anderen Sprachen, wie z.B. Englisch, zu unterhalten

  • Du möchtest bei der Entwicklung und Umsetzung zeitgemäßer pädagogischer Konzepte mitwirken und Deine Kompetenz einbringen

DAS BRINGST DU MIT

  • Eine entsprechende pädagogische Ausbildung mit Zusatzqualifikation in Begleitkonzepten wie z.B.: Montessori, Pikler, Reggio, etc.

  • Idealerweise berufliche Erfahrung

  • Selbständigkeit und Belastbarkeit

UNSERE BENEFITS

  • Eine Tätigkeit mit viel Gestaltungsmöglichkeit

  • Multiprofessionale Zusammenarbeit

  • Kostenfreie Weiterbildungen

  • Mindestens drei frei verfügbare Urlaubswochen pro Kindergartenjahr

  • Weitere Vorteile für künftige Mitarbeiter:innen unter: www.diakoniewerk.at/vorteile-ooe

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; mind. Einstufung lt. § 134d / OÖ Kinderbetreuungs-Dienstgesetz, Mindestgehalt brutto € 3.264,80 bis 3.596,70 für Vollzeit (37 Wochenstunden)

  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

 

Du bist interessiert?
Wir im Diakoniewerk freuen uns über Deine Bewerbung!

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3800 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.