Diakonie Zentrum Spattstraße

Elementarpädagog:in / Kindergartenpädagog:in im Kindergarten (m/w/d)

ab 09.01.2023
Linz
37 Wochenstunden

DASEIN für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ist unser Motto. Es ist unser Ziel, die körperliche, geistige und soziale Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu fördern.
Seit unserem Gründungsjahr 1963 konnten wir eine große Palette von Angeboten aufbauen und beschäftigen mittlerweile mehr als 900 Mitarbeiter:innen.

In unserem Integrations- und Heilpädagogischer Kindergarten für dich und mich sind Kinder mit und ohne Behinderungen herzlich willkommen. Wir haben eine Heilpädagogische Gruppe, eine heilpädagogische Gruppe für Kinder mit ASS und drei Integrationsgruppen.

Für die heilpädagogische Gruppe suchen wir ab 09.01.2022 eine:n Elementarpädagog:in als zweite pädagogische Fachkraft im Ausmaß einer Vollzeitanstellung von 37 Wochenstunden.

Die heilpädagogische Gruppe ist sehr klein und der Betreuungschlüssel groß. Deshalb ist es für die Pädagog:innen und Helfer:innen möglich sich ganz persönlich auf die speziellen Interessen und Bedürfnisse der Kinder einzugehen.

Das Team dieser Gruppe besteht aus eine:r Gruppenführende:n Pädagog:in, einer Pädagogischen Fachkraft, eine:r Helfer:in und eine:r Stützhelfer:in.

Deine Aufgaben

Als zweite pädagogische Fachkraft führst du gemeinsam mit der gruppenführenden Pädagogin eine heilpädagogische-Kindergartengruppe. Dabei richtet ihr euch nach den gesetzlichen Bestimmungen lt. Oö Kinderbildungs- und betreuungsgesetz und den Erkenntnissen zeitgemäßer Pädagogik nach dem bundesländerübergreifenden BildungsRahmenPlan und der Konzeption der Einrichtung.

Zu deinen Aufgaben gehören die selbständige Planung und Durchführung von Fördermaßnahmen für Kinder mit Beeinträchtigung in Kooperation mit der gruppenführenden Pädagogin, Übernahme von pflegerischen Tätigkeiten, Begleitung von Spielprozessen und die selbständige Planung und Durchführung von Bildungsangeboten.

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Elementarpädagogen:in
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Freude und Engagement an der Arbeit mit Kindern mit Beeinträchtigungen
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und Offenheit
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Bereitschaft zur Umsetzung der bestehenden Konzepte
  • Bereitschaft zur Mitarbeit bei den Entwicklungen eines innovativen Konzepts zur Integration von Kindern mit Autismus (nach dem TEACCH-Ansatz)
  • Bereitschaft die Kinder zum Schwimmen, Klettern usw. mit einem Dienstauto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu transportieren
Wir bieten

Die Zusammenarbeit in einem kleinen kollegialen Team, das von Therapeuten:innen und externen Berater:innen begleitet und unterstützt wird.

Das Mindestgehalt lt. KV Diakonie Ö Vollzeitbasis beträgt € 2.385,50 und erhöht sich je anrechenbarer Vordienstzeiten (die KV-Erhöhung für 2023 ist hier noch nicht berücksichtigt!).

Gehe mit uns den Weg, damit wir mit deiner Unterstützung für die Kinder und Jugendlichen Dasein können.

Ihre Arbeitgeber:in

Die Arbeit mit Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bereitet Freude und macht Sinn. Das angenehme Arbeitsklima und der wertschätzenden und kollegialen Umgang miteinander zeichnen die Zusammenarbeit im Diakonie Zentrum Spattstraße aus.