Diakoniewerk

Empathische:r Koch/Köchin (m/w/d) #menschenmitbehinderung#begleiten

ab sofort
Kulinarium Engerwitzdorf
Kulinarium Engerwitzdorf, 4209 Engerwitzdorf
14 - 19 Wochenstunden
Täglich besonders - das Kulinarium in Engerwitzdorf beliefert Kindergärten, soziale Einrichtungen und Firmen mit Mittagsmenüs und kreiert Buffets für Firmenfeiern und Veranstaltungen. Darüber hinaus bietet das Kulinarium in Engerwitzdorf integrative Beschäftigungsplätze für 14 Menschen mit Behinderung, die hier ihre Fähigkeiten und Talente im Bereich Küche und Gastronomie hervorragend einbringen können.


WAS SIE ERWARTET

  • Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten als Koch/Köchin gemeinsam im Team mit Menschen mit Behinderung tätig sein.
  • Als Teil des Küchenteams wirken Sie bei der Zubereitung von ca. 800 Essen am Tag mit und organisieren im Team Cateringeinsätze
  • Sie haben Interesse an einer Weiterbildung im Sozialbereich

WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN

  • Eine Tätigkeit mit viel Gestaltungsmöglichkeit
  • Einen regelmäßigen fachlichen Austausch im Team
  • Kernarbeitszeit von Montag bis Freitag 07:30 – 15:00 Uhr, fallweise Cateringeinsatz am Abend oder Wochenende
  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiterausweis und vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, etc.)
  • Ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage
  • Weitere Vorteile für künftige Mitarbeiter finden Sie unter: www.diakoniewerk.at/vorteile-ooe
  • Sonn-& Feiertagszuschläge lt. Kollektivvertrag und 2-Wochenenden im Monat dienstfrei
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.343,40 bei einem Beschäftigungsausmaß von 100% (37 Wochenstunden)
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Ihr Kontakt im Diakoniewerk: Regina Grüner, Tel.: 0664 8897 2007

Sie fühlen sich angesprochen?
Dann freuen wir uns im Diakoniewerk über Ihre Bewerbung!
 
Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.