Diakoniewerk

Empathische:r Sozialpädagog:innen (m/w/d) für die Begleitung von Kinder und Jugendliche #entwicklungsfördernd#beziehungsgestaltend

ab sofort
Wohnen Altes Martinstift, 4209 Engerwitzdorf
20 - 30 Wochenstunden

Wir begleiten Menschen darin, ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können. Im Wohnbereich bedeutet dies neben einer persönlichen Gestaltung des eigenen Wohnbereiches, die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse in der Alltagsgestaltung und durch differenzierte Hilfen eine möglichst hohe Lebensqualität.


Was Sie bei uns erwartet

  • Sie tauchen ein in ein spannendes Arbeitsfeld und begleiten Menschen mit Behinderung mit besonderem Betreuungsbedarf
  • Sie erarbeiten gemeinsam im Team entwicklungsfördernde Strukturen im Alltag mit Blick auf größtmögliche Selbstbestimmung
  • Sie sind Teil eines interdisziplinären und multiprofessionellen Team

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagog:in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen und/oder Autismus
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich UK und Teacch und die Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Sie sind ein Allrounder und haben den Mut, Neues auszuprobieren und über den Tellerrand zu blicken

Auf was Sie sich bei uns freuen können

  • Unterstützung durch das Team, die Leitung und unsere Fachdienste (Pflege, Psychologie)
  • Berücksichtigung persönlicher Wünsche bei der Dienstplangestaltung im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten
  • Eine Anstellung bei einem werteorientierten Träger mit 140 Jahre Erfahrung
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten & Supervision
  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiterausweis und vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, etc.)
  • Ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.168,40 für Vollzeit (37 Wochenstunden)
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Sie sind bereit für eine neue berufliche Herausforderung?
Dann freuen wir uns im Diakoniewerk über Ihre Bewerbung!
Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.