Diakoniewerk

Ergotherapeut:in (m/w/d)

ab sofort
Bruck a.d. Glocknerstraße
20-35 Wochenstunden

Die Angebote des Therapiezentrum Pinzgau werden an verschiedenen Standorten im Pinzgau und Pongau erbracht und richten sich an Menschen mit Behinderung jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind. Wir orientieren uns an der Einzigartigkeit und am Bedarf unserer Klient:innen und gestalten differenzierte Angebote. Besonders viel Wert legen wir auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Einbeziehung von Eltern und Bezugspersonen.
 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie arbeiten im interdisziplinären Team gemeinsam mit Kolleg:innen aus anderen Berufsgruppen Basis: MTD Gesetzes
  • Sie schätzen eine wertschätzende Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung.
  • Sie sehen in der Therapieerbringung den ganzen Menschen und nicht nur seine Einschränkungen.
  • Sie arbeiten gerne mit Angehörigen, Betreuer:innen, Pädagoge:innen und Hilfsmittelfirmen zusammen und sind an aktiver Vernetzung interessiert.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Sinne der ICF ist in Ihrem Therapieverständnis ein wesentlicher Teil.

Ihr Werdegang

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut:in und eine Eintragung im Gesundheitsberuferegister
  • Sie haben Interesse an Fort- und Weiterbildung und lernen gerne neues dazu.
  • Sie arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich.
  • Sie haben einen Führerschein und ein Auto.

Unser Angebot - das bieten wir Ihnen

  • Dienstzeiten nach Vereinbarung
  • ein herzliches, wertschätzendes und gutes Miteinander
  • Zusammenarbeit in einem engagierten interdisziplinären Team (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Musiktherapie)
  • Förderung  und breites Angebot von Fort- und Weiterbildungen
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.656,00 bei Vollzeit (37 h/Woche); Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten


Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns daher über Ihre Online-Bewerbung.

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.