Diakonie de La Tour

Facharzt:in für Innere Medizin (m/w/d)

ab sofort
Krankenhaus Waiern/Feldkirchen, Kärnten
Teil-und Vollzeit möglich


Das Öffentliche Krankenhaus Waiern bei Feldkirchen ist ein Kompetenzzentrum der Aktugeriatrie und der Psychosomatik mit derzeit 56 Betten. Die fachliche internistische Grundausrichtung des Hauses ist Basis der beiden Schwerpunktbereiche.


Wir suchen Sie als Facharzt:in für Innere Medizin zur Unterstützung unseres Teams!


Ihre Aufgaben

  • Fachkundige stationäre Versorgung und Betreuung unserer Patienten.

  • Professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Professionen des Hauses.


Unsere Anforderungen

  • Sie sind Facharzt:in für Innere Medizin und verfügen eventuell über eine Geriatrieausbildung.

  • Sie wollen in einem multiprofessionellen Team Verantwortung übernehmen und Innovation leben.


Wir bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem innovativen und mehrfach ausgezeichneten Umfeld.

  • interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem engagierten Team geprägt von respektvoller Haltung.

  • flexible Dienstplangestaltung – wenige Nachtdienste möglich.

  • Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kindergärten und Schulen der Diakonie de La Tour).

  • vielfältige Gesundheitsangebote des unternehmensinternen Programms GESUND.MITEINANDER.

  • einen kostenfreien Parkplatz vor Ort.

  • attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Übersiedelung.

  • eine Entlohnung zu einem Jahresbruttogehalt von ca. 83.700,-- € (für einen Facharzt:in Innere Medizin mit 40 Wochenstunden und 5 Jahren Berufserfahrung) inklusive fixer Zulagen - exklusive Über- und Mehrarbeitsstundenzuschläge. Die genaue Einstufung erfolgt nach dem Entlohnungsschema k.


Leben und arbeiten Sie an einem Ort, an dem Andere ihren Urlaub verbringen!

Hier erhalten Sie einen Einblick in die tägliche Arbeit unserer Ärzte:innen im Krankenhaus Waiern! 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen ausdrücklich erwünscht!


Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht
Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter oder sexuelle Identität. 
Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 150 Jahren.