Diakoniewerk

Heimhelfer:in (m/w/d) #begeisterungfähig#begleitungimwohnen

ab sofort
Leopold-Pfest-Straße – Wohnen und Förderung, 5023 Salzburg
nach Vereinbarung

In der Einrichtung des Diakoniewerks Salzburg, Leopold-Pfest-Straße – Wohnen und Förderung, werden 30 Menschen mit Behinderung, teilweise in Kombination mit Verhaltensauffälligkeiten, begleitet.
 

Was Sie erwartet …

  • Sie begleiten Menschen mit Behinderung im Alltag (z.B.: pflegerische, hauswirtschaftliche, organisatorische Tätigkeiten, Freizeitbegleitung, etc.)

  • ​Sie sorgen dafür, dass die Bedürfnisse der von Ihnen begleiteten Menschen erfüllt werden und     ermöglichen eine selbstbestimmte Lebensgestaltung

  • Sie bringen die notwendige zeitliche Flexibilität mit, um sich Turnusdienste (keine Teildienste!) einteilen zu können und genießen es auch mal, unter der Woche freie Zeit zu verbringen

  • Sie bringen gerne Ihre eigenen Ideen und Stärken ein und nutzen den Ihnen zur Verfügung stehenden Gestaltungsrahmen eigenverantwortlich und selbstständig aus

Wen wir suchen …

  • Sie haben abgeschlossene Ausbildung als Heimhelfer:in oder sind bereit, diese zeitnah zu absolvieren.

  • Sie bringen ein Methodenrepertoire mit, um Menschen mit unterschiedlichsten Bedürfnissen gut zu begleiten.

  • TEACCH, personenzentriertes Arbeiten, De-Eskalation, UK usw. sind keine Fremdwörter für Sie und Sie freuen sich darauf, individuelle Kommunikationswege zu erlernen!

Worauf Sie sich freuen können …

  • selbständiges & kreatives Arbeiten in einem innovativen Betreuungskonzept

  • eine positive und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien

  • fachliche und lösungsorientierte Zusammenarbeit im Team

  • zusätzliche dienstfreie Tage (Karfreitag, 24.12., 31.12.)

  • einen zusätzlichen Urlaubstag ab dem 5. Jahr im Unternehmen

  • Fortbildungsangebote, Supervision

  • div. betriebliche Sozialleistungen und Angebote im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie, Mindestgehalt brutto ab € 2.095,00 bei Vollzeit (37 h/Woche), Mehrzahlung je nach Vordienstzeiten & Ausbildung

    Wir setzen Ihre Bereitschaft für einen Nachweis geringer 
    epidemiologischer Gefahr: Impfung (bevorzugt), Genesung, 
    Testung, etc. voraus!

    Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über 
    Ihre Online-Bewerbung
     

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.