Diakonie de La Tour

Heimhilfen für den Bereich Menschen mit Behinderungen (m/w/d)

ab sofort
Deutschlandsberg, Steiermark
Teil-und Vollzeit möglich


In unserem Haus Wildbacherstraße richten wir uns nach den Bedürfnissen und Zielen unserer Klient:innen, um ihnen eine selbstbestimmte und eigenständige Lebensgestaltung zu ermöglichen. Die persönliche Entwicklung der Klient:innen liegt uns am Herzen und ist die Triebkraft unserer Arbeit.


Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Heimhilfen!


Das bringen sie mit:

  • Sie kümmern sich um die Zubereitung von Mahlzeiten,

  • organisieren und teilen die Gebrauchsartikel für die Pflege und den Haushalt,

  • beziehen in Ihre Arbeit die Menschen mit Behinderungen mit ein,

  • sorgen für eine gute Atmosphäre im Haus und

  • arbeiten in einem multiprofessionellen Team mit pädagogischen und pflegerischen Kolleg:innen zusammen.

 
Sie haben eine Ausbildung als Heimhilfe oder befinden sich gerade in Ausbildung, arbeiten gerne in einem multiprofessionellen Team und haben womöglich schon Erfahrungen in der Pflege gesammelt?
Dann sind Sie genau richtig bei uns!


Wir bieten Ihnen

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive.

  • ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit Aufgaben in einem modernen Arbeitsumfeld.

  • ein Gesundheitsförderprogramm ‐ Yoga, Massage, Raucherentwöhnung, Resilienztraining, ....

  • ein Bruttojahresgehalt laut KV der Diakonie ab 1.963,-- € als Heimhelfer:in mit abgeschlossener Ausbildung, exkl. Sonn- u. Feiertagszuschläge für den Wohnbereich. Vordienstzeiten werden laut KV angerechnet.

  • drei zusätzliche freie Tage schon ab dem ersten Dienstjahr.


Interessiert, ein Teil unseres engagierten Teams zu werden?

Wenn Sie Interesse haben, unser Team zu vervollständigen und einem Job mit Sinn in der Diakonie de La Tour nachgehen möchten, freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung. Sollte es online nicht klappen, dann gern auch per Mail oder Post (Harbacherstraße 70, 9020 Klagenfurt). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen ausdrücklich erwünscht.


Noch Fragen?

Für weitere Fragen zur Bewerbung steht Ihnen Frau Mag. Claudia Peters unter 0463 32303‐311 gerne zur Verfügung.


Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht
Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter oder sexuelle Identität. 
Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 150 Jahren.