Diakoniewerk

Humorvolle:r Heimhelfer:in #mobilebetreuung #begleitungimalter

ab sofort
Diakonie.mobil Stadt Salzburg, 5026 Salzburg
15-25 Wochenstunden

Pflege und Betreuung zuhause - Diakonie.mobil, die mobile Begleitung und Betreuung des Diakoniewerks, verhilft Betroffenen zu größtmöglicher Selbstbestimmung und zum Verbleib in der eigenen Wohnung auch im Alter und entlastet Angehörige.

 

IHRE ARBEITSWELT

  • Unterstützung in der Basisversorgung von Menschen im Alter in ihrer gewohnten Umgebung

  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten (Reinigung, Wäscheversorgung, Einkauf, ...)

  • Begleitung und Organisation

  • Aktivierung und Gespräche

  • Quereinsteiger:innen erwünscht

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heimhelfer:in oder Bereitschaft zur Ausbildung

  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen im Alter

  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und sind flexibel

  • Führerschein B und eigenen PKW

UNSER ANGEBOT – DAS BIETEN WIR IHNEN

  • Stundenausmaß je nach Vereinbarung

  • Flexibilität in der Dienstplanung

  • Unterstützung im eingespielten Team

  • Selbstsständiges, kreatives Arbeiten in einem engagierten und  multiprofessionellen Team

  • Einen zusätzlichen Urlaubstag ab dem 5. Jahr im Unternehmen

  • Zusätzliche dienstfreie Tage: Karfreitag, 24. 12. und 31. 12.

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.095,08 bei Vollzeit (37 h/Woche)

  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten; diverse Zulagen wie Zulage für Dienste an Samstag, Sonn- und Feiertagen, Fahrtkostenzuschuss

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.