Diakonie de La Tour

KI Expert:in / Datenschutzbeauftragte:r

ab September 2024
Vollzeit, Teilzeit
Klagenfurt, Kärnten
Teil- und Vollzeit möglich

Die Diakonie de La Tour ist eine der größten Sozialorganisationen im Süden Österreichs mit ca. 2.300 Mitarbeiter:innen in 100 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol, dem Burgenland und der Steiermark.

Auch unsere Abteilung für Qualitätsmanagement & IT wächst weiter und sucht ab sofort zur Verstärkung ihres Teams an unserem Standort in Klagenfurt eine:n Expert:in im Bereich Künstlicher Intelligenz und Datenschutz.
 

Ihr neuer Arbeitsplatz erwartet Sie mit

  • einem verantwortungsvollen und breiten Aufgabengebiet mit langfristiger Persepektive.
  • flexiblen Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung und Homeoffice.
  • vielfältigen Gesundheitsangeboten, zahlreichen Mitarbeiter:innenevents und vergünstigten Einkaufsmöglichkeiten.
  • einem kostenlosen Mitarbeiter:innenparkplatz.
  • drei zusätzlichen freien Tage schon ab dem ersten Dienstjahr.
  • der Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung und Zertifizierung.
  • einem Mindestmonatsbruttogehalt lt. KV der Diakonie Österreich ab 3.136,60 € auf Basis Vollzeit (37 Stunden/Woche). Ausbildung und Berufserfahrung werden beim Gehalt natürlich berücksichtigt.
     

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner:in unserer Fachbereiche hinsichtlich dem Einsatz KI-basierter Anwendungen
  • Durchführung von Bedarfsanalysen, um Prozesse und Herausforderungen zu erfassen, die von KI-Technologien profitieren könnten
  • Schulung unserer Mitarbeiter:innen in Bezug auf die Nutzungsmöglichkeiten von KI-Technologien
  • Themenführerschaft hinsichtlich sämtlicher Datenschutzagenden (Überwachung und kontinuierliche Weiterentwicklung datenschutzrechtlicher Prozesse und deren Kontrolle im Unternehmen)
  • Beratung hinsichtlich datenschutzrechtlicher Fragen sowie Schulung von Mitarbeiter:innen, die in Datenverarbeitungsvorgänge involviert sind
     

Ihr Profil:

  • Ab­ge­schlossenes Ausbildung und/oder beruflich profunder Datenschutz/KI Background
  • Verständnis und Kenntnis von aktuellen KI Trends und Technologien
  • Fundiertes Wissen im Datenschutzrecht (DSGVO)
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Prozess-, Projekt- und Qualtitätsmanagement
  • Analytische und lösungsorientierte Denkweise gepaart mit ausgeprägter Kommunikations­fähig­keit
Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Cookie Einstellungen

Jobs mit Sinn!

Einblick in unsere Arbeitswelt!
Video ansehen
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 100 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 150 Jahren.