Diakoniewerk

Koch/Köchin mit Herz & Seele Bistro Mauthausen Memorial

ab sofort
Teilzeit
Bistro Mauthausen Memorial, 4310 Mauthausen
16 - 35 Wochenstunden
Im Bistro Mauthausen Memorial versorgen Mitarbeiter:innen mit und ohne Beeinträchtigung die internationalen Gäste der Gedenkstätte kulinarisch mit Snacks und kleinen Speisen. Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab sofort engagierte Mitarbeiter:innen.


IHR NEUER ARBEITSPLATZ

  • Freude und Verantwortung an der Zubereitung von kalten, warmen und süßen Speisen in einer kleinen, offenen Küche
  • Tätigkeit im Team mit Menschen mit Behinderung
  • Kommunikationsstärke, Engagement und mehrjährige Gastronomieerfahrung sind von Vorteil

UNSERE BENEFITS

  • Einen ganzjährigen sicheren Arbeitsplatz
  • Eine geregelte Arbeitszeit von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr; Mo bis So laut Dienstplan, keine Teildienste
  • Dienstplan bis spätestens 15., mit Berücksichtigung persönlicher Wünsche für das folgende Monat
  • Sonn- & Feiertagszuschläge lt. Kollektivvertrag und 2 Wochenenden im Monat dienstfrei
  • Weitere Vorteile für künftige Mitarbeiter:innen finden Sie unter: www.diakoniewerk.at/vorteile-ooe
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.377,30 bis € 2.599,90 bei Vollzeit (37 Wochenstunden)
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Ihr Kontakt im Diakoniewerk: Regina Grüner, Tel.: 0664 8897 2007
regina.gruener@diakoniewerk.at

Interessiert?
Dann freuen wir uns im Diakoniewerk über Ihre Bewerbung.
Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3800 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.