Diakonie Bildung

Lehrer:innen für den Bereich Inklusion/Sonderpädagogik

ehestmöglich
Für unser Evangelisches Realgymnasium in Wien Donaustadt (Maculangasse) suchen wir für die kommenden Schuljahre
 

Lehrer:innen für den Bereich Inklusion/Sonderpädagogik

 

Ihre Aufgaben und Möglichkeiten

  • Unterrichten mit innovativen und zukunftsweisenden Methoden
  • Teamteaching im inklusiven Setting in verschiedenen Unterrichtsfächern
  • Pädagogische, emotionale und organisatorische Unterstützung von Schüler:innen mit Beeinträchtigungen
  • Mitgestalten von Freiarbeit, differenziertem Unterrichtsmaterial sowie von fächerübergreifenden Projekten
  • Aktives Mitwirken an der Schulentwicklung
 

Ihr Profil und Interessen

  • Ausbildung im Bereich Inklusion
  • Freude an Inklusion, Diversität und der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern
  • Interesse für reformpädagogische Unterrichtsmethoden (Montessoripädagogik, Freiarbeit)
  • Flexibilität und Offenheit für innovative Wege im Schulbereich
  • Bereitschaft zu gezielter Weiterbildung und Reflexion der eigenen Tätigkeit
 

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Arbeit in einem pädagogisch sehr fortschrittlichen Umfeld
  • Mitgestaltungsmöglichkeit bei der Weiterentwicklung der Schule
  • Kooperatives Arbeitsklima in allen unseren Teams
  • Offenheit und Struktur seitens der Leitung und des Schulerhalters
  • Beibehaltung Ihres öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnisses
 
Wir fördern Vielfalt! Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!
 
Das Realgymnasium wird in der Unterstufe als AHS/Mittelschule geführt. Nähere Informationen zu den Inhalten der Schule und der pädagogischen Ausrichtung finden Sie unter www.erg-donaustadt.at sowie unter
https://www.diakonie.at/ueber-uns/traeger-diakonischer-arbeit/diakonie-eine-welt/diakonie-bildung.
 
 Bewerben Sie sich gleich online – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre Arbeitgeber:in

Diakonie Bildung bedeutet Bildung mit Kompetenz und Herz. In allen unseren evangelischen Kindergärten, Schulen und Horten in Wien und Umgebung orientieren wir uns am christlichen Menschenbild und der Freiheit und der Verantwortung jedes Menschen. Wir schätzen die Vielfalt verschiedener Lebenswelten und fördern Diversität in unseren Einrichtungen. Eine wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Jugendlichen und Erziehungsberechtigten ist für uns im Alltag sehr wichtig. Uns treibt die Freude an kleinen und großen Innovationen und an zeitgemäßer Pädagogik an. Wir möchten Raum und Möglichkeit zum positiven Gestalten geben.