Diakoniewerk

Leiter:in - Team Elektro #elektromeister

ab Oktober 2022
Gallneukirchen
37 Wochenstunden

Das Diakoniewerk Oberösterreich umfasst soziale Arbeitsfelder in den Bereichen Senioren- und Behindertenarbeit, Bildung sowie Beratung und Stadtteilarbeit. In OÖ suchen wir einen Nachfolger für den langjährig tätigen Elektromeister, der im Oktober seine Altersteilzeit antritt.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sämtliche Arbeiten an den Elektroanlagen, Schwachstromelektroanlagen, Elektromaschinen und elektrisch betriebenen Bauteilen (z. B. Automatiktüren, Pflegebetten, etc.) an den Standorten des Diakoniewerks in OÖ (Schwerpunkt Großraum Gallneukirchen, Mühlviertel und Linz) in Abstimmung mit den Hausleitungen vor Ort

  • Umsetzung und Überwachung von sicherheitstechnischen Überprüfungen nach den gesetzlichen Vorgaben

  • Eigenständige Durchführung von diversen Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten

  • Planung, Überwachung und Kontrolle sämtlicher Erhaltungs- und Wartungsarbeiten

  • Zusammenarbeit mit Fremdfirmen (Angebotseinholung, Beaufsichtigung und Kontrolle von Fremdfirmen durchgeführten Reparaturarbeiten)

  • Zusammenarbeit mit dem internen Team der Abteilung Technik

  • Bereitschaftsdienst (jede sechste Kalenderwoche im Jahresverlauf)

  • Leitung eines 4-köpfigen Teams

Ihr Profil

  • Eine fundierte einschlägige Ausbildung (Elektromeister)

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Instandhaltung

  • Idealerweise Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten, Aufzugswart oder Sicherheitsvertrauensperson

  • Ausgeprägtes handwerkliches/technisches Verständnis und Geschick 

  • Zuverlässigkeit, genaue und selbständige Arbeitsweise 

  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse

  • Freude am Umgang mit Menschen, auch mit besonderen Bedürfnissen

  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten

  • zukunftsorientiertes und dynamisches Arbeitsumfeld

  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiter-Ausweis und vergünstigten Einkaufsmöglichkeiten, etc.)

  • abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie ab € 2.708,51 bei einem Beschäftigungsausmaß von 37 Wochenstunden. Mehrzahlung je nach geleisteten Vordienst- & Ausbildungszeiten möglich.

  • Familienfreundliche Arbeitszeiten


​Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns daher über Ihre Online-Bewerbung.

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.