Diakoniewerk

Mitarbeiter:in Einzelbegleitung #naturerleben

ab sofort
Teilzeit
Engerwitzdorf
15 – 21,5 Wochenstunden

In der Werkstätte Erle nehmen natur- und erlebnispädagogische Angebote (Green Care) einen besonderen Stellenwert ein. Sie ermöglichen Menschen mit autistischer Wahrnehmung mehr Teilhabe am Leben, fördern soziales Lernen und den Aufbau von Beziehungen. Durch Einzelbegleitung kann auf die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse eingegangen werden.

 
WAS SIE ERWARTET

  • Spannendes Arbeitsfeld in der Begleitung von Menschen mit Behinderung mit intensivem Betreuungsbedarf sowie herausfordernden Verhaltensweisen

  • Entwicklung von Alltagsstrukturen mit Blick auf größtmögliche Selbstbestimmung

  • Erarbeiten von Lösungen zusammen mit Ihren Kolleg:innen im interdisziplinären Team

  • Vorausschauendes, präventives Arbeiten

WEN WIR SUCHEN

  • Sie haben eine pädagogische Ausbildung (z. B. Sozialpädagoge:in, Dipl. Sozialbetreuer:in, etc.) abgeschlossen.

  • Sie bringen ein Methodenrepertoire mit, um Menschen mit unterschiedlichsten Bedürfnissen gut zu begleiten.

  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit herausforderndem Verhalten.

WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN

  • Selbständiges & kreatives Arbeiten in einem innovativen Betreuungskonzept

  • 2 – 3 Tage Woche

  • Seminare für die individuelle, fachspezifische Weiterentwicklung bzw. Fortbildungen für das gesamte Team

  • Unterstützung durch das Team, die Leitung und unsere Fachdienste (Pflege, Psychologie)

  • Supervision

  • Eine positive und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien

  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiter-Ausweis und vergünstigten Einkaufsmöglickeiten, etc.)

  • Ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto ​€ 2.904,70 - € 3.171,90 (Diplom-Ausbildung) bei Vollzeit (37 Wochenstunden)

  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3800 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.