Diakoniewerk

Mitarbeiter:in für Fahrdienste #nebenjob #lieferservice

ab sofort
Kulinarium Engerwitzdorf
Kulinarium, 4209 Engerwitzdorf
6-15 Wochenstunden
Täglich besonders - das Kulinarium in Engerwitzdorf beliefert Kindergärten, soziale Einrichtungen und Firmen mit Mittagsmenüs und kreiert Buffets für Firmenfeiern und Veranstaltungen. Darüber hinaus bietet das Kulinarium in Engerwitzdorf integrative Beschäftigungsplätze für 14 Menschen mit Behinderung, die hier ihre Fähigkeiten und Talente im Bereich Küche und Gastronomie hervorragend einbringen können.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Essenslieferungen von Gallneukirchen in umliegende Gemeinden und Firmen in Begleitung von Menschen mit Behinderung
  • Aufbau und Mithilfe bei Caterings

Das bringen Sie mit

  • Eigenverantwortliche und verlässliche Arbeitsweise
  • Pünktlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Wertschätzender Umgang mit Menschen
  • Führerschein B mit mehrjähriger Fahrpraxis, sicherer Fahrstil

Wir bieten

  • Regelmäßige Dienstzeiten (Montag bis Freitag 09.00 – 13.00)
  • Einen ganzjährigen sicheren Arbeitsplatz bei einem werteorientierten Träger
  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiter-Ausweis und vergünstigten Einkaufsmöglichkeiten, etc.)
  • Ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 1.805,20 für Vollzeit, das sind 37 Wochenstunden
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns im Diakoniewerk über Ihre Bewerbung!


 
Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.