Diakonie de La Tour

Native Speaker - Kleinkindassistent:in mit englischer Muttersprache (m/w/d)

ab Dezember
Klagenfurt, Kärnten
37 Wochenstunden


In den Kinderbetreuungseinrichtungen der Diakonie de La Tour erfahren Kinder Vertrauen, Geborgenheit und Liebe. Durch die richtige Mischung aus Behüten, Freiraum lassen und Fördern wollen wir den Kindern einen guten Start ins Leben ermöglichen.

Im zweisprachigen Montessori-Kinderhaus in Klagenfurt werden sechzig Kinder zwischen ein und sechs Jahren in drei Gruppen betreut. Zweisprachigkeit (Englisch/Deutsch) und Montessori-Pädagogik sind die Basis unseres innovativen Bildungskonzeptes. Ziel der Montessoripädagogik ist es, Kindern Raum und Zeit zu geben, sich ihren innersten Bedürfnissen gemäß zu entwickeln. Der innovative Ansatz fördert eine bindungsbasierte, ganzheitliche Entwicklung des Kindes in einer liebevollen Umgebung.
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab Dezember eine:n Assistent:in mit 37 Wochenstunden. 


Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Förderung von Kindern im Alter von ein bis sechs Jahren

  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Bildungs- und Erziehungsarbeit

  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Gruppenaktivitäten, Ausflügen und Festen

  • Hauswirtschaftliche Aufgaben z.B. Ordnung in den Räumlichkeiten, Oberflächen- und Spielzeugdesinfektion

  • Instandhaltung des Spiel- und Beschäftigungsmaterials

  • Arbeitszeit von Montag bis Freitag, jeweils zwischen 8:00 bis 16:00 Uhr


Unsere Anforderungen  

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kleinkindbetreuer:in bzw. -assistent:in

  • Native Speaker

  • Montessoriausbildung von Vorteil

  • Berufserfahrung in der Kinderbetreuung

  • Absolvierter 16-stündiger Erste Hilfe Kurs (wenn der Kurs vor 4 Jahren absolviert wurde, zusätzlich einen aktuellen 8-stündigen Auffrischungskurs)

  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsstärke und Belastbarkeit

  • Bereitschaft zur Weiterbildung


Wir bieten:

einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem Umfeld geprägt von respektvoller Haltung, professioneller und engagierter Zusammenarbeit. Die Entlohnung erfolgt nach KV der Diakonie zu einem Mindestentgelt ab 1.875,90 € brutto pro Monat auf Basis Vollzeit (37 Stunden/Woche). Die genaue Gehaltseinstufung erfolgt nach Anrechnung der jeweiligen Vordienstzeiten. 


Interessiert, ein Teil unseres engagierten Teams zu werden?

Wenn Sie Interesse haben, unser Team zu vervollständigen und einem Job mit Sinn in der Diakonie de La Tour nachgehen möchten, freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung. Sollte es online nicht klappen, dann gern auch per Mail oder Post (Harbacherstraße 70, 9020 Klagenfurt). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht! 


Noch unsicher?

Lesen Sie gerne, was unsere Mitarbeiter:innen bzw Bewerber:innen auf kununu über uns sagen oder lassen Sie sich auf Facebook oder Instagram von uns überzeugen!


Noch Fragen?

Unser Recruitingteam freut sich über Ihren Anruf unter 0463/32303311.


Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht
Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter oder sexuelle Identität. 
Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 150 Jahren.