Diakoniewerk

Pädagogische Leitung für Wohnprojekt ELER in Ramsau/Dachstein (m/w/d)

ab sofort, Karenzvertretung
Ramsau
25-30 Wochenstunden, Karenzvertretung

Orientiert an ihren Fähigkeiten und Interessen begleiten wir zehn Menschen mit stundenweiser Unterstützung beim Wohnen, in der Freizeit und in der Gestaltung von Beziehungen. Die persönliche Entwicklung der Bewohner:innen und Inklusion im Sozialraum Ramsau liegen uns besonders am Herzen.
 

Wie Sie bei uns wirksam werden

  • Sie führen ein Team von 3-5 Mitarbeiter:innen in inhaltlicher, organisatorischer und personeller Verantwortung

  • Sie sorgen für die qualitätsvolle und inklusive Umsetzung der Begleitung und entwickeln die Einrichtung inhaltlich weiter

  • Sie sind eine wichtige Anlaufstelle für Partner:innen im Sozialraum

  • Sie sind Teil des Begleitteams und unterstützen Menschen mit Behinderung in den Bereichen Wohnen, Freizeit und soziale Beziehungen im Rahmen einer mobilen Leistung

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene pädagogische Ausbildung (z. B.: Fachsozialbetreuer:in BA/BB, Sozialpädagogik, DSA), sowie abgeschlossenes UBV

  • Freude am Arbeiten auf Augenhöhe mit Mitarbeiter:innen und Bewohner:innen  

  • Ein hohes Maß an Kreativität, Einfühlungsvermögen und Eigenmotivation, mit denen Sie auf Menschen zugehen

  • Interesse am Arbeiten im Sozialraum und mit Kooperationspartner:innen in der Gemeinde

  • Kontakt- und Beziehungsfreude, Reflexionsvermögen

  • Pioniergeist und Freude am Aufbau eines neuen Projekts

  • Bereitschaft zum Arbeiten am Abend und ggf. am Wochenende

  • Führerschein B, eigenes Auto

Worauf Sie sich freuen können

  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiter-Ausweis und vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, etc.)

  • Unternehmensspezifische Potential-, Führungsentwicklungsprogramme in der eigenen Diakonie Akademie

  • Ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.385,50 zzgl. Leitungszulage brutto € 176,20 für Vollzeit, das sind 37 Wochenstunden, Mehrzahlung je nach Ausbildung und Vordienstzeiten

  • Arbeiten in einem motivierten Team und in wunderschöner Umgebung

 
Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns daher über Ihre Online-Bewerbung.

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.