Klinik Diakonissen Schladming

Primarärztin/ Primararzt für Orthopädie und Traumatologie

ab November 2024
Vollzeit
Schladming
40 Wochenstunden
Die Klinik Diakonissen Schladming GmbH ist eine moderne 100-Betten-Klinik und übernimmt mit über 350 Mitarbeiter/innen den Auftrag der medizinischen und pflegerischen Grundversorgung der Bevölkerung und der Gäste des oberen Ennstals. Der Leuchtturm des Hauses ist die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie mit 40 systemisierten Betten und einem knapp 20-köpfigen Ärzteteam. Bei Bedarf stehen weitere Kapazitäten im interdisziplinären Stationsbereich zur Verfügung.
 

Was Sie erwartet

  • Fachliche Führung: Sie leiten unsere Abteilung mit umfassendem Know-how in Orthopädie und Traumatologie und tragen maßgeblich zur Weiterentwicklung bei.
  • Organisatorische Leitung: Sie verantworten die organisatorische Führung der Abteilung nach anerkannten Qualitätsstandards.
  • Innovative Mitgestaltung: Sie bringen Ihre visionären Ideen in die Planung des neuen „Leitspitals – Klinikum Stainach“ im Bezirk Liezen ein. Die einzigartige Chance, dieses innovative Projekt im österreichischen Gesundheitssystem in maßgeblicher Rolle zu konzipieren, umzusetzen und schließlich erfolgreich zu führen, fasziniert und spornt Sie an.
  • Ökonomisches Handeln: Sie agieren wirtschaftlich und stimmen sich eng mit der Geschäftsführung und der kollegialen Führung ab.
  • Ausbildung: Die Ausbildung unserer Assistenzärzt/innen für Orthopädie und Traumatologie liegt Ihnen am Herzen.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit: Wir fördern eine aktive Zusammenarbeit und Fachabteilungsgrenzen hinweg.
  • Netzwerkbildung: Der Aufbau und die Pflege einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärztinnen/Ärzten ist uns wichtig.
  • Personalentwicklung: Sie steuern die Personalentwicklung und -planung im ärztlichen Dienst unter Berücksichtigung des KA-AZG.
  • Trauma Netzwerk: Sie stärken die Kooperation mit Kliniken in den Trauma Netzwerken Steiermark und Salzburg, in denen unsere Klinik als lokales Traumazentrum zertifiziert ist.
  • Einsatzbereitschaft: Sie unterstützen Nacht- und Wochenenddienste sowie den Notarztdienst (NEF) Schladming mit fachärztlichem Personal und idealerweise auch persönlich.

Was Sie mitbringen

  • Fachkompetenz: Sie sind ausgebildete/r Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Traumatologie.
  • Führungsqualitäten: Sie sind ein/e empathische/r Kommunikator/in auf Augenhöhe. Sie schätzen das Potenzial aber auch die Verantwortung, mit einem Hochleistungsteam mit herausragenden fachlichen als auch menschlichen Qualitäten eine Atmosphäre der Autonomie und kontinuierlichem Lernen zu erhalten und weiterzuentwickeln.
  • Erfahrung: Sie haben Kenntnisse und Erfahrung in der unfallchirurgischen und orthopädischen Extremitätenversorgung, einschließlich Arthroskopie und Endoprothetik.
  • Managementwissen: Sie zeigen Interesse und Potenzial für die personelle und fachliche Weiterentwicklung unserer Abteilung im Hinblick auf das geplante „Leitspital“.
  • Zusatzqualifikationen: Idealerweise haben Sie einen Managementlehrgang oder ein postgraduales Managementstudium absolviert oder sind bereit, dies innerhalb von zwei Jahren nachzuholen.
  • Identifikation: Sie identifizieren sich mit dem Leitbild und den Werten eines christlich geprägten Rechtsträgers.

Worauf Sie sich bei uns freuen können

  • Unterstützendes Team: Ein hochqualifiziertes und motiviertes Ärzteteam steht Ihnen zur Seite.
  • Berufliche Weiterentwicklung: Sie profitieren von exzellenten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Krankenhaus mit digitaler Patientenakte.
  • Gestaltungsmöglichkeiten: Die Mitgestaltung des neuen Leitspitals bietet Ihnen eine zukunftsweisende Chance.
  • Arbeitsatmosphäre: In der Klinik Diakonissen pflegen wir eine freundliche und kollegiale Arbeitsumgebung
  • Attraktive Vergütung: Ihre Vergütung richtet sich nach dem Landesschema, enthält zusätzliche leistungsorientierte Bestandteile und liegt bei rund €200.000 brutto/Jahr.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30.06.2024

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Cookie Einstellungen

Klinik Diakonissen Schladming

Sie möchten mehr über die Klinik Diakonissen Schladming erfahren? Hier finden Sie unser Imagevideo.
Video ansehen
Ihre Arbeitgeber:in

Die Klinik Diakonissen Schladming übernimmt mit rund 350 Mitarbeiter:nnen den Auftrag der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung und der Gäste des oberen Ennstals, inmitten der Berglandschaft zwischen dem Dachstein und den Niederen Tauern. Rund um die Uhr steht ein qualifiziertes Ärzteteam zur Behandlung und Abklärung von Diagnosen zur Verfügung. Ob Kurzaufenthalt in der Tagesklinik oder einer längeren stationären Behandlung - gemäß der Tradition des Evangelischen Diakoniewerks Gallneukirchen - ist das ganzheitliche Wohl der Patient:innen für uns handlungsleitend.