Diakoniewerk

Routinierte Wohnhausleitung #leitungsteam

ab 3. Quartal 2024
Vollzeit, Teilzeit, Turnusdienst, Führungsposition
Wohnen Bad Wimsbach, 4654 Bad Wimsbach
20 - 37 Wochenstunden
In Bad Wimsbach entsteht ein neues Wohnhaus für ca. 20 Menschen mit Behinderung, das im Herbst 2024 eröffnet wird. Unsere Bewohner:innen werden dort voll- und teilbetreut. Bestehende Einrichtungen in der Region unterstützen und begleiten den Aufbau des neuen Wohnhauses. Zur Mitarbeit in unserem Leistungsteam suchen wir ab den 3. Quartal 2024 erfahrene Leitungspersonen, die bereit sind in der kollegialen Führung gemeinsam Verantwortung zu übernehmen.


DAS ERWARTET SIE

  • Gemeinsamer Aufbau und Führung des Teams, bestehend aus ca. 25 Mitarbeiter:innen
  • ca. 20 Bewohner:innen in Voll- und Teilbetreuung sowie Angehörige
  • Qualitätssicherung hinsichtlich Selbstbestimmung, Pflege und Agogik
  • Administrative Tätigkeiten und Mitverantwortung im Finanzcontrolling
  • Inhaltliche Führung und fachliche, zielgruppenorientierte Entwicklung
  • Arbeiten in einem Leitungsteam

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Sozialbetreuer:in Behindertenbegleitung, -arbeit, Dipl. Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, DGKP, …
  • Berufserfahrung
  • Führungserfahrung und eine bereits abgeschlossene Führungsausbildung oder die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Dialogische Führungs- und Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • Sehr gute PC-Kenntnisse

DARAUF KÖNNEN SIE SICH FREUEN

  • Gemeinsame Erarbeitung der Leitungsstruktur vor Ort
  • Gesicherte Vertretungsregelung aufgrund des Leitungsteams vor Ort
  • Viele Fortbildungsangebote extern sowie in unserer Diakonie-Akademie
  • Unterstützung durch erfahrenen Regionalleitung und unseren Leitungen in der Region
  • Zusätzlich freie Tage: 24. + 31.12. & Karfreitag
  • Ein zusätzlicher Urlaubstag ab dem 5. Jahr
  • Weiter Vorteile im Diakoniewerk finden Sie hier
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt zwischen brutto € 2.627,60 – € 2.872,30 zzgl. Leitungszulage für Vollzeit, das sind 37 Wochenstunden
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3800 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.