Diakonie Zentrum Spattstraße

Sozialpädagog:in Mobiles Familiencoaching (m/w/d)

ab sofort
Ried im Innkreis
20 Wochenstunden

Dasein für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ist unser Motto. Unser Ziel ist es, die körperliche, geistige und soziale Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu fördern. Seit unserem Gründungsjahr 1963 konnten wir eine große Palette von Angeboten aufbauen und beschäftigen mittlerweile mehr als 1.000 Mitarbeiter:innen.

Das Mobile Familiencoaching ist eine rasche und unbürokratische Form der Beratung für Familien.
Du kennst den Begriff des „Coaches“ vielleicht aus dem Sport. Ein Coach hilft, etwas zu erreichen, das man sich wünscht und anstrebt. Das Familienleben ist manchmal auch ganz schön sportlich, bringt uns ins Schwitzen, fordert all unsere Kräfte oder macht erschöpft. Familiencoaching hilft, wieder zu Kräften zu kommen. Eine neutrale Person mit viel Erfahrung hört zu und begleitet, damit sich der Wunsch nach gelingenden Beziehungen erfüllen kann. Schritt für Schritt.

Daher suchen wir fürs Mobile Familiencoaching im Innviertel, Raum Ried i. I.  eine Sozialpädagog:in im Ausmaß von 20 Wochenstunden.

Dein Arbeitsalltag

Als Sozialpädagoge:in begleitest und berätst du Familien. Als Sozialpädagog:in kooperierst du dabei mit verschiedensten Netzwerkpartner:innen mit verschiedensten Angeboten vor Ort.

Wichtig ist uns eine ganzheitliche Unterstützung der Familien auch in Bezug auf Schule, Ausbildung  und Beruf. Kennzeichnend für die Zusammenarbeit zwischen Familien und den Helfersystemen ist dabei die lösungsorientierte Gesprächsführung.

Dein Profil

Du hast den erforderlichen Ausbildungsabschluss als Sozialpädagog:ingemäß den Richtlinien der Abt. Kinder und Jugendhilfe des  Landes OÖ und bist mit deiner Arbeit im Sozialwesen in der Kinder- und  Jugendhilfe zu Hause. Deine TeamfähigkeitAuthentizität und Loyalität stellst  du gerne in deiner täglichen Arbeit unter Beweis. Die notwendige Flexibilität  bringst du für diesen Job mit. Auch besitzt du einen Führerschein B und ein eigenes Auto.

Deine Arbeitswelt

Das Mindestgehalt auf Vollzeitbasis lt. KV der Diakonie Ö beträgt mindestens:

  • ohne einschlägiger, 3-jähriger Berufserfahrung€ 2.576,30 zuzüglich anrechenbarer Vordienstzeiten 
  • mit einschlägiger, 3-jähriger Berufserfahrung€ 2.727,20 zuzüglich anrechenbarer Vordienstzeiten

Auch erhalten unsere Mitarbeiter:innen im Jahr 2023 eine Teuerungsprämie!

Außerdem bekommst du die Möglichkeit Weiterbildungen für deine persönliche und fachliche Weiterentwicklung zu besuchen. Regelmäßige Teamsitzungen, Supervisionen  und Intervisionen zum Erhalt deiner psychischen Gesundheit stehen für dich ebenfalls zur Verfügung.

Wir bieten dir eine  Arbeit an, in der du einen sehr hohen Gestaltungsspielraum hast und in der du  dir deine Arbeitszeit sehr flexibel, in Abstimmung mi den Familien, selbst  einteilen kannst.

Gehe mit uns den Weg,   damit wir mit deiner  Unterstützung für unsere Kinder, Jugendlichen und  jungen  Erwachsenen Dasein  können.

 

Ihre Arbeitgeber:in

Die Arbeit mit Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bereitet Freude und macht Sinn. Das angenehme Arbeitsklima und der wertschätzenden und kollegialen Umgang miteinander zeichnen die Zusammenarbeit im Diakonie Zentrum Spattstraße aus.