Diakonie de La Tour

Spezialist:in für Fundraising und Veranstaltungsmanagement (m/w/d)

ab Sofort
Klagenfurt, Kärnten
Teil-und Vollzeit möglich


Netzwerken liegt ihnen im Blut?
Sie lieben es, Veranstaltungen zu organiseren?
Sie wollen mitwirken, eine Kultur des Gebens zu etablieren?


Dann suchen wir genau Sie!


Wir sind als Diakonie de La Tour mit mehr als 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozialorganisationen im Süden Österreichs. 2.000 Mitarbeiter:innen begleiten liebevoll Menschen in ihren unterschiedlichen Lebenslagen, darunter Menschen mit Behinderungen, Kinder, Schüler:innen, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter, Familien sowie Menschen auf der Flucht.

Für die Weiterentwicklung unseres Fundraisings suchen wir eine visionäre und erfahrene Persönlichkeit (m/w/d), die sich gut im Spannungsfeld von operativen und strategischen Aufgaben bewegt und ein breites Netzwerk mitbringt.


Ihr neuer Arbeitsplatz bietet Ihnen

  • eine langfristig orientierte Position in einer namhaften, innovativen Non-Profit Organisation.

  • ein modernes Arbeitsumfeld (mit Homeofficemöglichkeit) in einem Job mit Sinn mit flexiblen Arbeitszeiten.

  • berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten - unter anderem mit einer diakonieeigenen Weiterbildungsakademie und internen Förderprogrammen.

  • betriebliche Gesundheitsförderung - Yoga, Massage vor Ort, Zuschuss zu Fitnesscenterkosten,...

  • zahlreiche Mitarbeiter:innenevents und attraktive Einkaufsrabatten.

  • ausgezeichnete Anbindung an den öffentlichen Verkehr.

  • drei zusätzliche freie Tage schon ab dem ersten Dienstjahr.

  • kostenfreie Parkplätze direkt vor dem Büro.

  • ein Gehalt nach KV der Diakonie Österreich ab € 2.872,30. Die genaue Vordienstzeitenanrechnung wird bei der Einstellung laut KV vorgenommen. 


Ihre Aufgaben:

  • Strategische & operative Abwicklung des Fundraisings in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung und den Fachbereichen (von der Projektidentfizierung bis zur Abrechnung und Dokumentation)

  • Aktualisierung und Weiterentwicklung der Projektdatenbank und des Fundraising-Handbuchs

  • Akquise und Gestaltung von tragfähigen und nachhaltigen Unternehmenskooperationen

  • Zusammenarbeit mit österreichweiten Fundraisingansprechpartner:innen

  • Konzeption, Koordination und Organisation von unternehmensübergreifenden Festen und Veranstaltungen (z.B. Grundsteinlegungen, Jubiläen, Eröffnungsfeiern, Spendenübergaben, Weihnachtsfeiern)

  • Ansprechpartner:in für die Organisation von Führungen (Absprache mit den Einrichtungen und externen Begleitpersonen)

  • Planung von Corporate Volunteering Aktionen


Ihr Profil: 

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich BWL oder Kommunikation mit Schwerpunkt Sales, Marketing, Sponsoring oder Fundraising

  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Bereich Fundraising, Veranstaltungsmanagement

  • Hohe Kommunikations- und Vernetzungskompetenz mit einem breiten Netzwerk

  • Verkaufs- und Zielorientierung

  • Kreativität, sowie strukturierte und selbständige Arbeitsweise


Interessiert, unser #fundraising auf das nächste Level zu heben?

Wenn Sie Interesse haben, unsere Vision zu leben und einem Job mit Sinn in der Diakonie de La Tour nachgehen möchten, freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung. Sollte es online nicht klappen, dann gern auch per Mail oder Post (Harbacherstraße 70, 9020 Klagenfurt). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht! 


Noch unsicher?

Lesen Sie gerne, was unsere Mitarbeiter:innen bzw Bewerber:innen auf kununu über uns sagen oder lassen Sie sich auf Facebook oder Instagram von uns überzeugen!


Noch Fragen?

Unser Recruitingteam freut sich über Ihren Anruf unter 0463/32303311.


Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht
Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter oder sexuelle Identität.
Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 150 Jahren.