Diakoniewerk

Standhafte:r Quereinsteiger:innen(m/w/d) #zukunftsorientiert#jobmitsinn

ab sofort
Wohnen Martinstift, 4209 Engerwitzdorf
Stundenausmaß nach Vereinbarung
Wir trauen Menschen zu, Verantwortung zu übernehmen. Sowohl den Menschen, die wir begleiten, als auch unseren Mitarbeiter:innen. Daher richten wir uns gezielt an Interessent:innen, auf die Verlass ist, die uns vertrauen und denen auch wir vertrauen. Im Wohnhaus Martinstift setzen wir uns intensiv mit dem Thema Spiritual Care auseinander, die Basis dazu beginnt im MirZuliebe-DirZuliebe-UnsZuliebe. Wir freuen uns über interessierte Mitarbeiter, die uns dabei unterstützen wollen.
Werde Teil unseres Teams!


IHRE ARBEITSWELT

  • Unser Ziel ist es, Menschen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen
  • Im Wohnbereich bedeutet dies, Menschen in ihrem Alltag zu begleiten und zu unterstützen
  • Wir orientieren uns dabei an den Fähigkeiten und Stärken der Menschen
  • Jeder Mensch ist einzigartig. Unsere Bewohner:innen sind reich an individuellen Lebensgeschichten, Interessen und Bedürfnissen
  • Die Unterstützung in der Pflege (Körperhygiene, Toilettengänge) ist Teil unserer täglichen Arbeit

WIR SUCHEN QUEREINSTEIGER:INNEN DIE....

  • Gerne mit Menschen arbeiten und einen zukunftssicheren Job mit Sinn suchen
  • Aufgeschlossen sind und die Neugier und Motivation mitbringen, Neues zu lernen
  • Kontaktfreudig und offen gegenüber Menschen sind
  • Mit Geduld und Ausgeglichenheit auch schwierige Situationen meistern

UNSER ANGEBOT - DAS BIETEN WIR IHNEN

  • Sicherheit: Wir schauen auf unsere Mitarbeiter:innen, auch in Krisenzeiten
  • Wertschätzung: Wir pflegen ein herzliches und gutes Miteinander
  • Job mit Sinn: Sie leisten einen wichtigen Beitrag
  • Unterstützung: Eine professionelle Leitung, die Ihnen den Rücken stärkt
  • Vielfältige Organisation: Unsere Schule für Sozialbetreuungsberufe, unsere Stiftung sowie die Personalentwicklung unterstützen bei Ihrer fachlichen Entwicklung
  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiter-Ausweis und vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, etc.)
  • Weitere Vorteile für künftige Mitarbeiter finden Sie unter: www.diakoniewerk.at/vorteile-ooe
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto zwischen € 1.805,20 und 1.963,90 bei einem Beschäftigungsausmaß von 100% (37 Wochenstunden)
  • Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

Wir setzen Ihre Bereitschaft für einen Nachweis geringer epidemiologischer Gefahr: Impfung (bevorzugt), Genesung, Testung, etc. voraus!

Von Schulabsolvent:innen bis zu Interessent:innen kurz vor der Pension
Wir im Diakoniewerk freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.