Diakoniewerk

Verantwortungsbewusste Leitung Wohnen für Menschen mit Behinderung (m/w/d)

ab sofort
Wohnen Elise-Lehner-Weg, Gallneukirchen
35-37 Wochenstunden
Wir begleiten Menschen darin, ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können. Im Wohnbereich bedeutet dies neben einer persönlichen Gestaltung des eigenen Wohnbereiches, die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse in der Alltagsgestaltung und durch differenzierte Hilfen eine möglichst hohe Lebensqualität.
 

DAS ERWARTET SIE

  • Ihr Team aus ca. 35 Mitarbeiter:innen freut sich auf Ihre Führungskompetenz

  • 15 Klient:innen sowie Angehörige, die Ihre sorgfältige und konsequente Arbeitsweise zur Qualitätssicherung hinsichtlich Selbstbestimmung, Pflege und Agogik zu schätzen wissen

  • Administrative Tätigkeiten und Mitverantwortung im Finanzcontrolling der Einrichtung

  • Aktive inhaltliche Weiterentwicklung der Einrichtung anhand aktueller Fachkonzepte

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Eine abgeschlossene Ausbildung & Berufserfahrung als Dipl. Fachsozialbetreuer:in Behindertenbegleitung, Behindertenarbeit, Dipl. Sozialpädagoge:in, DGKP, ...

  • Idealerweise eine pflegerische Ausbildung oder Erfahrung in pflegeintensiven Bereichen

  • Eine bereits abgeschlossene Führungsausbildung oder die Bereitschaft diese zu absolvieren

  • Dialogische und lösungsorientierte Führungskompetenz

  • Sehr gute PC-Kenntnisse

DARAUF KÖNNEN SIE SICH FREUEN

  • Einen strukturierten Start in die neue Rolle inklusive zwei Fortbildungstagen, um unsere Konzepte und Ihr Aufgabengebiet kennenzulernen

  • Selbstständiges und kreatives Arbeiten in einem engagierten und multiprofessionellen Team

  • 12 Leitungskolleg:innen und eine Regionalleitung, die sich auf eine gute, professionelle Zusammenarbeit mit Ihnen freuen

  • Viele Fortbildungsangebote extern sowie in unserer Diakonie-Akademie, Potential- und Führungskräftelehrgänge, Supervision und Coaching

  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.385,50 + Leitungszulage € 616,69 für Vollzeit, das sind 37 Wochenstunden

  • Mehrzahlung je nach Vordienst- und Ausbildungszeiten

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.