Diakonie de La Tour

Verwaltungsassistent:in für die de La Tour Schule Treffen

ab 1.12.2024
Teilzeit
Treffen, Kärnten
15-20 Wochenstunden

Die Diakonie de La Tour mit mehr als 100 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark ist eine der größten Sozialorganisationen im Süden Österreichs. 2.300 Mitarbeiter:innen begleiten liebevoll Menschen in ihren unterschiedlichen Lebenslagen.

Miteinander leben, lernen, wachsen, reifen.
 
Als reformpädagogische Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht für 6- bis 15-Jährige wird in der de La Tour Schule in Treffen ein respektvolles Miteinander gelebt wobei die gemeinsame Zeit zum Lernen, Wachsen und Reifen genutz wird.

Für diese Einrichtung suchen wir eine:n Verwaltungsassistent:in in Teilzeit für 15-20 Wochenstunden.
 

Wir bieten Ihnen

  • einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive, in einem Umfeld geprägt von respektvoller Haltung.
  • Arbeitszeit zwischen 8:00 -16:00 Uhr,- keine Wochenenddienste.
  • zahlreiche Mitarbeiter:innenevents und attraktive Einkaufsrabatte.
  • vielfältige Gesundheitsangebote (Rückenfit, Yoga, Massagen,...).
  • drei zusätzliche freie Tage schon ab dem ersten Dienstjahr.
  • ein Mindestentgelt lt. KV der Diakonie Österreich ab 2 684,10 € auf Basis Vollzeit (37 Stunden/Woche, Anrechnung von Vordienstzeiten laut Kollektivvertrag).

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei Planung, Verrechnung, Abrechnung und Listenführung
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben (Bearbeitung des Postverkehrs, Schreibarbeiten, Beschaffung von Büromaterialien, Vereinbarung und Vorbereitung von Terminen, Protokollerstellung,...)
  • Organisation und Planung von Schulveranstaltungen
  • Koordinations- und Administrationsaufgaben
  • Dokumentation und Zusammenführung der Berichts- und Abrechnungsunterlagen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Bürokauffrau:mann, Verwaltungsassistent:in, HAK Absolvent:in,...)
  • Erfahrung in der Administration, Büroorganisation bzw. Assistenz
  • Fundierte EDV- und Rechtschreibkenntnisse (MS-Office, Excel) 
  • Selbständigkeit und Organisationsfähigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Abrechnung
 

Bei Fragen können Sie sich gern an Frau Fanny Trojan 0463/323 03 554 wenden.

Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Cookie Einstellungen

Interview

Jobs mit Sinn
Video ansehen
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 100 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 150 Jahren.