Diakonie de La Tour

Verwaltungsassistent:in für die mobile Hauskrankenpflege (m/w/d)

ab Mitte Juli
Spittal an der Drau, Kärnten
30 Wochenstunden


Die Diakonie de La Tour ist mit ca. 2.000 Mitarbeiter:innen und rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Die Diakonie.mobil Hauskrankenhilfe betreut Menschen, die Pflege benötigen, zu Hause (in Spittal, Spittal Umgebung und Villach Land).


Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Selbständigkeit mit strukturierter Arbeitsweise aus, bleiben in stressigen Situationen gelassen und verfügen über soziale Kompetenz?

Dann suchen wir ab Mitte Juli genau Sie als Verwaltungsassistent:in (m/w/d).


Ihre Aufgaben:

  • Administrative Tätigkeiten (Telefonauskünfte, Schriftverkehr, …)

  • Vorbereitung der monatlichen Lohnverrechnung

  • Abrechnung der Monatsstunden der Mitarbeiter:innen sowie Urlaube und Krankenstände

  • Kontrolle der Mitarbeiter:innen-Einsätze im MOCCA

  • Rechnungslegung

  • Verantwortung für Handkasse sowie Kassabuch

  • Fuhrpark [(Service)termine koordinieren, Dienstautos einteilen]

  • Bestellung von Betriebsmitteln


Unsere Anforderungen: 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

  • Berufserfahrung im medizinischen Verwaltungsbereich wünschenswert

  • Ausgezeichnete Deutsch- und Rechtschreibkenntnisse

  • Sehr gutes EDV-Basiswissen

  • Organisationsgeschick und Engagement

  • Zuverlässigkeit und Flexibilität


Wir bieten Ihnen:

  • einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz 

  • zahlreiche Mitarbeiter:innenevents und attraktive Einkaufsrabatte

  • ​ein Gesundheitsförderprogramm - Yogakurs, Massage, Resilienztrainings, Kochworkshops, ...

  • einen kostenfreien Parkplatz vor Ort

  • eine Entlohnung laut KV der Diakonie Österreich ab einem Mindestentgelt von 2.275,90 € auf Vollzeitbasis (37 Stunden/Woche). Die Anrechnung von tatsächlichen Vordienstzeiten erfolgt nach Kollektivvertrag

  • Dienste von Montag bis Freitag, von 8 bis 14 Uhr 


Interessiert, ein Teil unserer engagierten Teams zu werden?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung! Sollte es online nicht klappen, dann gern auch per Mail oder Post (Harbacherstraße 70, 9020 Klagenfurt). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht! 


Noch unsicher?

Lesen Sie gerne, was unsere Mitarbeiter:innen bzw Bewerber:innen auf kununu über uns sagen oder lassen Sie sich auf Facebook oder Instagram von uns überzeugen!


Noch Fragen?

Unser Recruitingteam freut sich über Ihren Anruf unter 0463/32303311. Hier erhalten Sie auch einen kleinen Einblick in die Diakonie de La Tour!


Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht
Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter oder sexuelle Identität. 
.
Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 90 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 145 Jahren.