Diakoniewerk

Wertschätzende Pflegekraft - Nachtdienst (m/w/d) #selbstständigarbeiten

ab Jänner 2023
Haus für Senioren Linz, 4020 Linz
20 - 30 Wochenstunden

Lebensqualität im Alter zu erhalten und zu ermöglichen ist unser höchstes Ziel in unseren Häusern für Senioren. Die Tagesabläufe orientieren sich „am normalen Leben“ zuhause – aber die Bewohnerinnen und Bewohner erhalten professionelle Betreuung und Pflege im eigenen Wohnbereich/in der eigenen Hausgemeinschaft und Unterstützung im Alltag.
 

DAS ERWARTET SIE

  • wertschätzende Pflege und Begleitung von älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Unterstützung der Senior:innen in der Nacht in allen Belangen
  • administrative und hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Hausgemeinschaften übergreifendes Arbeiten
  • Wochenenddienste abhängig vom Stundenausmaß

DAS BRINGEN SIE MIT

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Plegeassistent:in, Pflegefachassistent:in, Fach-Sozialbetreuer:in Altenarbeit
  • ​offenes Ohr für Wünsche, Sorgen und Ängste unserer Senior:innen
  • Leidenschaft für Nacht- und Wochenenddienste
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Demenz
  • Freude an Teamarbeit mit interdisziplinärer Ausrichtung

DARAUF KÖNNEN SIE SICH BEI UNS FREUEN

  • selbstständiges Arbeiten im Rahmen des Hausgemeinschaftskonzepts
  • Quality time: Zeit für eigene Bedürfnisse, Familie, Freunde und Hobbies oder Weiterbildung
  • drei freie Wochenenden im Monat
  • freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung im eingespielten Team, auch in schwierigen Arbeitssituationen
  • einen zusätzlichen Urlaubstag ab dem 5. Jahr im Unternehmen
  • diverse Fortbildungsangebote (Unternehmensintern, Supervision und Coaching, Potential- und Führungskräftelehrgänge)
  • Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto ab € 2.081,90 für Vollzeit (37 Wochenstunden)
  • ​Mehrzahlung je nach Vordienst- & Ausbildungszeiten

 
Wir setzen Ihre Bereitschaft für einen Nachweis geringer epidemiologischer Gefahr: Impfung (bevorzugt), Genesung, Testung, etc. voraus!

Das hat Sie angesprochen?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung im Diakoniewerk!

Bei Fragen können Sie uns gerne kontaktieren:
Anna Auböck
Mobil +43 664 88 24 18 17
E-Mail  anna.auboeck@diakoniewerk.at
 

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3700 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.