Diakoniewerk

Pädagogische:r Mitarbeiter:in für Mobilen Dienst gesucht

ab sofort
Teilzeit
Ennstag
20 - 25 Wochenstunden

Wir begleiten Menschen mit Behinderung in Ihren eigenen vier Wänden, stärken das soziale Umfeld und unterstützen Familien im Rahmen der Familienentlastung zuhause.
 

Wie Sie bei uns wirksam werden

  • Sie begleiten und unterstützen Menschen mit Behinderung in Ihrem eigenen Umfeld oder machen sich gemeinsam auf die Suche nach einer eigenen Wohnung
  • Sie entwickeln mit Menschen mit Behinderung berufliche und persönliche Ziele
  • Stärken das soziale Umfeld in den näheren Kreisen
  • Unterstützen im Haushalt oder begleiten beispielsweise bei Behördenwegen

Das bringen Sie mit

  • Bestenfalls eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung (z. B.: Fachsozialbetreuer:in Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung, Sozialpädagogik...)
  • Modul „Unterstützung in der Basisversorgung“
  • Freude an der Arbeit mit Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Eigenmotivation
  • Kontakt- und Beziehungsfreude, ebenso wie Reflexionsvermögen
  • Interesse an der Interaktion mit Familienangehörigen

Worauf Sie sich freuen können

  • Flexible Arbeitszeiten (vorwiegend Montag – Freitag)
  • Diverse Sozialleistungen (Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeiter-Ausweis und vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, etc.)
  • Seminare für die individuelle, fachspezifische Weiterentwicklung bzw. Fortbildungen für das gesamte Team
  • Ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit zusätzliche Urlaubstage
  • Unbefristeter Dienstvertrag im Diakoniewerk


Bezahlung lt. Kollektivvertrag Diakonie; Mindestgehalt brutto € 2.641,50 für Vollzeit, das sind 37 Wochenstunden, Mehrzahlung je nach Ausbildung und Vordienstzeiten.

Ihre Arbeitgeber:in

Das Diakoniewerk ist mit 3800 Mitarbeiter:innen in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sozial- und Gesundheitsbereich in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Tirol, Steiermark, Niederösterreich und im internationalen Umfeld tätig. Wir gestalten dabei zeitgemäße Angebote für Menschen mit Behinderung, für Menschen im Alter, im Bereich Gesundheit, Bildung und Integration & Flucht. Mit mehr als 200 Einrichtungen ist das Diakoniewerk seit mehr als 145 Jahren für Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen da. Ein selbstbestimmtes Leben zu begleiten – ob Kind oder Erwachsener -  ist dabei handlungsleitend.