Diakonie de La Tour

Gruppenführende Elementarpädagon:in

ab 26. August 2024
Teilzeit
Feld am See, Kärnten
30-35 Wochenstunden

Der moderne Kindergarten Feld am See beherbergt eine Kleinkind-, eine Alterserweiterte - und eine Kindergartengruppe, in denen Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren betreut werden. Ein respektvolles Miteinander ist die Grundlage jeden Lernens und Entwickelns eines Kindes, ein wichtiger Baustein zur Entwicklung ist die positive Verstärkung. Ein weiterer Fokus liegt auf Bewegung, Naturbegegnung sowie einer aktiven Elternarbeit.
 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 26. August 2024 eine:n gruppenführende Elementarpädagog:in in Teilzeit für 30-35 Wochenstunden.
 

Ihre Aufgaben

  • Gruppenleitung Kindertagesstätte - für die Kleinkindgruppe mit Kindern im Alter von ein bis drei Jahren! 
  • Planung von Gruppenaktivitäten, Ausflügen und Festen
  • Planung der Alltagsroutine der Kinder

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene elementarpädagogische Ausbildung
  • Absolvierter 16-stündiger Erste Hilfe Kurs (wenn der Kurs vor 4 Jahren absolviert wurde, zusätzlich einen aktuellen 8-stündigen Auffrischungskurs), kann gerne nachgereicht werden
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern
  • Positive Grundhaltung gegenüber den Projektzielen und der Zielgruppe
  • Interesse an kreativer und reformpädagogischer Früherziehung (idealerweise bringen Sie eine Montessori - Ausbildung mit)
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Belastbarkeit und Kreativität

Wir bieten Ihnen

  • Ein Gesundheitsförderprogramm mit Fitness, Yoga -und Rückenfit, Massageangebote, Raucherentwöhnung, Zuschüsse zu sportlicher Aktivität, Vorträge und Workshops zur gesunde Ernährung, Events.
  • Zahlreiche Mitarbeiter:innenevents und attraktive Einkaufsrabatte.
  • Ein Gehalt laut KV der Diakonie Österreich ab € 3.162,87 auf Vollzeitbasis (37 Stunden). Vordienstzeiten werden laut KV angerechnet.
  • Drei zusätzliche freie Tage schon ab dem ersten Dienstjahr.
Mag.a Claudia Peters
Referat Personalmanagement

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Cookie Einstellungen

Jobs mit Sinn

Einblick in unsere Arbeitswelt!
Video ansehen
Ihre Arbeitgeber:in

Die Diakonie de La Tour ist mit 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in rund 100 Einrichtungen in Kärnten, Osttirol und der Steiermark eine der größten Sozial-, Gesundheits- und Bildungsorganisationen im Süden Österreichs. Mehr als 11.000 Menschen werden jährlich stationär und mobil von uns betreut, darunter Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, Menschen mit Behinderungen und mit Assistenzbedarf, Kinder, Schülerinnen und Schüler, Menschen mit Erkrankungen und Suchtproblematiken, Menschen im Alter sowie Menschen auf der Flucht. Wir leben soziales Engagement, orientiert an den christlichen Werten, seit über 150 Jahren.