Viele Menschen zählen auf uns – wir zählen auf Sie! Ihr Wohlbefinden ist uns genau so wichtig wie das der Menschen, die wir begleiten. Werden Sie Teil unseres Teams und helfen mit, Zukunft zu gestalten.

Gestalten Sie mit!

Die Gründe, warum Mitarbeiter:innen bei uns arbeiten, sind so vielfältig und individuell wie unsere Einrichtungen und Bewohner:innen. Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiter:innen einbringen können und mit uns gemeinsam die Diakonie gestalten. Deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiter:innen auch in ihren jeweiligen Lebensphasen. Flexible Arbeitszeitmodelle, Ausprobieren neuer Betätigungsfelder innerhalb der Diakonie de La Tour, verschieden Karenzmodelle oder unsere Gesundheitsangebote – der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt.

Ich arbeite gerne bei der Diakonie, weil ich Menschen liebe und gerne mit Menschen arbeite. Das ist, was die Arbeit hier ausmacht, was den Sinn gibt.

Angelika, Pflegeassistenin

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Cookie Einstellungen

Mein Job mit Sinn

Video ansehen

Was wir bieten

Es ist uns wichtig, dass Sie in einem positiven, angenehmen und wertschätzenden Umfeld arbeiten können und dass Ihnen Ihre Arbeit Freude bereitet. Dafür tun wir auch einiges.

Das gewünschte Arbeitsausmaß ist frei wählbar und auch bei einem bestehenden Dienstvertrag in Absprache individuell anpassbar. Zusätzlich gibt es zu Ihrer Lebensphase passende Teilzeitmodelle wie Alters-, Pflege-, Bildungs- oder Elternteilzeit. Auch eine Wiedereingliederungsteilzeit nach einem längeren Krankstand ist eine Option. Es gibt viele Möglichkeiten, Sie in Ihrem jeweiligen Lebensabschnitt mit dem richtigen Beschäftigungsausmaß zu unterstützen. Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig.

Egal ob Sie die Ferien mit Ihren Kindern verbringen möchten oder eine Weltreise unternehmen. Mit einem Sabbatical ist dies für einen längeren Zeitraum möglich. Beim Sabbatical handelt es sich um unbezahlten Sonderurlaub, der zwischen einem Monat und einem Jahr dauern kann. Ganz so, wie Sie es brauchen.

Eine gut geplante Einführungsphase ist wichtig für neue Mitarbeiter:innen. Mentor:innen in den Einrichtungen erleichtern ein „Ankommen“ im Unternehmen. Um unsere vielfältige Organisation besser kennen zu lernen, gibt es zusätzlich die Orientierungstage. Gemeinsam wird an den Werten der Diakonie de La Tour gearbeitet, der Vorstand und die Bereichsleitungen geben Einblicke in die Strategie der Diakonie de La Tour. Auch die Besuche der Einrichtungen und Standorte der Diakonie de La Tour sind Teil der Orientierungstage, um uns noch besser kennenzulernen.

Ob im Einzel- oder im Gruppensetting - regelmäßige Mitarbeiter:innengespräche sind ein wichtiger Baustein zur Planung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Egal ob Sie sich innerhalb der Diakonie de La Tour verändern möchten, oder eine Führungsposition anstreben – das Mitarbeiter:innengespräch bietet die ideale Grundlage für Ihre Karriereplanung.

Gesundheit ist das höchste Gut. Daher unterstützen wir Sie dabei, gesund zu bleiben. Wir bieten Gesundheitskurse wie z. B. Wirbelsäulengymnastik, Fitness- oder Yogakurse und Workshops zur gesunden Ernährung an. Massagen können an den großen Standorten in Kärnten, Osttirol und der Steiermark stark vergünstigt in Anspruch genommen werden. Angebote zum Thema psychischer Gesundheit (Workshops zum Thema Stressmanagement, Burnout Prophylaxe oder Resilienz Training) runden das Kursangebot ab.

Unsere Betriebsärzt:innen kümmern sich um ihr körperliches Wohl – sie klären ab, welche Impfungen für Sie notwendig sind und nehmen notwendige Impfungen vor, kontrollieren, ob Arbeitsplätze ergonomisch eingerichtet sind  und unterstützen bei der Wiedereingliederung nach einem längeren Krankenstand.

Kompetente und hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind wesentliche Grundlage für qualitätvolle Arbeit. Um die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewährleisten zu können, investiert die Diakonie de La Tour zukunftsorientiert in einen breiten Zugang zu Weiterbildungsangeboten. Ein wichtiger Baustein dabei ist unsere eigene Akademie de La Tour. 

Die Essensspause ist ein wichtiger Bestandteil des Arbeitsalltags. Eine gesunde Mahlzeit fördert Ihre Gesundheit und den Stressabbau. Egal, ob Sie das Essen gemeinsam mit den Bewohner:innen in der Einrichtung zubereiten, oder es von unseren Küchen geliefert wird – Sie können in all unseren Einrichtungen eine Verpflegung während Ihrer Arbeitszeit in Anspruch nehmen.

Bei unserenEinrichtungen stehen unseren Mitarbeiter:innen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Hohe Parkgebühren bzw. die lästige Parkplatzsuche entfallen somit. 

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter:innen, wenn sie den nächsten Schritt Ihrer Karriere setzen und Verantwortung für eine Einrichtung als Teamleitung übernehmen wollen. Dafür haben wir das Nachwuchsprogramm "Agil Führen Lernen" entwickelt, in dem praxiserprobtes Managementwissen, Methoden und Tools für den Führungsalltag vermittelt werden. Hier erlernen Nachwuchsführungskräfte das Handwerkszeug, um sich selbst und Ihre Mitarbeiter:innen kompetent zu führen und bekommen erfahrene Mentor:innen von Beginn an zur Seite gestellt.

Unsere individuellen Führungskräfteprogramme bzw. -bausteine unterstützen Mitarbeiter:innen in Führungspositionen und stärken ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen.

um Situationen und Themen zu reflektieren, die sich im Berufsalltag ergeben

Eine Familie gründen und beruflich aktiv zu sein, soll sich nicht ausschließen. Damit wir unsere Diakonie Mamas und Papas dabei unterstützen können, haben wir ein eigenes Karenzmanagement entwickelt. Ein Wiedereinstig nach der Karenz ist damit um ein Vielfaches leichter zu bewerkstelligen. Ein kleines Geschenk zur Geburt, regelmäßige Treffen mit der Teamleitung, Einladung zu Firmenfeiern und Elternevents sind Teil dieses Angebotes. 

Sei es ein Ausflug nach Venedig, Triest oder eine Wanderung. Fußballgolf, ein Kartrennen oder ein Kegelturnier. Zahlreiche Mitarbeiter:innenevents bieten Ihnen die Möglichkeit, zum Abschalten und einem Pläuschchen abseits des Arbeitsalltages mit Koleg:innen. Auch auf das kulinarische Element wird dabei natürlich nicht vergessen. Wer sich lieber auf das Shoppen konzentrieren möchte, dem kommen die zahlreichen Rabatte bei Geschäften sehr entgegen

Wenn Mitarbeiter:innen neue Kolleg:innen für schwierig zu besetzende Positionen empfehlen, bekommen sie eine Prämie in Form von Gutscheinen. Zufriedene Mitarbeiter:innen sind die besten Markenbotschafter:innen!

Regelmäßige Unternehmensupdates via Newsletter, Betriebsrats App - um auch bequem von überall aus aktuelle Informationen zu Angeboten und Vergünstigungen zu erhalten.

Für uns ist es selbstverständlich: Ihr Gehalt ist pünktlich auf Ihrem Konto. Uns ist es wichtig, dass Sie sich auf uns verlassen können, so wie wir uns auf Sie verlassen!

Treffen bei Villach, Kärnten
Reinigungskraft für die De La Tour Schulen in Treffen (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Treffen bei Villach, Kärnten
Reinigungskraft für Privathaushalt (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Hartberg, Steiermark
Betreuer:innen für Kinderkrippe/Kindergarten (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Bezirk Murtal, Steiermark
Mitarbeiter:in für Flexible Hilfen - ARGE Murtal (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Waiern/Feldkirchen, Kärnten
Springer:in für den Bereich Kind, Jugend & Familie (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Klagenfurt, Kärnten
Jurist:in im Bereich Personalmanagement (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Klagenfurt, Kärnten
Mitarbeiter:in in der Finanzbuchhaltung (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
St. Martin/Feldkirchen, Kärnten
Kleinkindassistent:in (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Treffen/Villach, Kärnten
Pflegeassistent:innen für Menschen mit Behinderungen (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Treffen/Villach, Kärnten
Reinigungskraft (m/w/d) für das Krankenhaus de La Tour
  • Diakonie de La Tour

Sie wollen mehr über die Diakonie de La Tour als Arbeitgeber:in erfahren? Sie möchten sich initiativ bewerben oder haben Fragen zur Bewerbung? Dann senden Sie uns eine Nachricht!

Ich bin interessiert!

Ihre Ansprechpartnerin