Gut geplant durchs Schuljahr: Der praktische A5-Kalender bietet Platz für Fotos, Symbole und alles, was wichtig ist! 

„Mein Schulkalender 2022/2023“ bietet Tag für Tag viel Platz für Einträge und Symbole von Anfang September 2022 bis Ende August 2023 und kann zum Preis von €35,- (inkl. MwSt. und Porto innerhalb Österreichs) unter meinkalender@diakoniewerk.at erworben werden.

Den Kalender gibt es in spiralisierter Form, mit Lesebändchen und integrierter Folie mit Platz zum Anbringen von beispielsweise Haft-Notizen oder wichtigen Informationen für Angehörige oder Freund:innen. Eine Übersicht über alle Ferientermine in Österreich ist auch inkludiert.

Viel zu erzählen mit Symbol-Etiketten für den Schulkalender

NEU: Zu jedem Kalender gibt es Praxis-Beispiel-Etiketten mit Symbolen dazu. Auf Wunsch können gegen Aufpreis individuelle Etiketten von „Mein Schulkalender“ gestaltet werden.

„Mein Schulkalender“ ist als Ringbuch in A5 Größe ausgeführt. Für jeden Tag ist eine Seite reserviert. Außerdem gibt es Seiten, um Angaben zur Person, wichtige Kontakte, Urlaubsplanung zu machen. Die Symbole stammen aus der Software METACOM. Der Einsatz erfolgt mit freundlicher Unterstützung von Annette Kitzinger.

„Mein Schulkalender“ bietet viel Platz, damit Tageserlebnisse in Form von Symbolen oder Fotos eingetragen werden können. Damit können auch Menschen, die sich nicht selbst lautsprachlich mitteilen können, erzählen, was tagsüber passiert ist.

„Mein Schulkalender 2022/2023“

  • Übersichtliche Gestaltung mit Metacom-Symbolen
  • Tagesübersicht mit farblicher Kennzeichnung
  • Rubriken für Vormittag, Mittag und Nachmittag
  • kompaktes Spiralsystem
  • Bestellungen unter meinkalender@diakoniewerk.at

„Mein Schulkalender 2022/2023“ ist eine Kooperation mit der Beratungsstelle LIFEtool GrazEDV-Werkstätte Hagenberg und Arbeit und Assistenz Graz des Diakoniewerk Steiermark.

Claudia Höfer
Leitung Arbeit und Assistenz Graz