Was hindert uns daran, mit unseren Mitmenschen ins Gespräch zu kommen? Banonda vernetzt sich mit Gemeinden und ermöglicht bei Veranstaltungen im Pongau, Pinzgau und Flachgau Begegnung und Dialog.

Unwissenheit, Unsicherheiten und Vorurteile stehen oft im Weg, wenn es darum geht, unsere Nachbar:innen kennenzulernen. Hier setzt die stadtteilorientierte Arbeit von Banonda an und lädt mit Veranstaltungen wie dem Bleib-Steh-Café dazu ein, mit unseren Mitmenschen ins Gespräch zu kommen. 

Bei unseren Veranstaltungen und Workshops haben Sie die Möglichkeit, mit uns und ihren Nachbar:innen ins Gespräch zu kommen.

 • Bleib-Steh-Cafés
•  Interkulturelle Feste, Straßenfeste
•  Poetry Slam
•  Diskussionsrunden und Workshops 

Alle Interessierten und Bewohner:innen im Pongau, Pinzgau und Flachgau sind zu unseren Veranstaltungen herzlichst eingeladen. 

Wir arbeiten eng mit Gemeinden zusammen. So sieht unser Angebot für Gemeinden aus:

• Vernetzung und Austausch mit Gemeinden zu Fragen des interkulturellen Zusammenlebens
• Stärkung ehrenamtlicher Strukturen
• Unterstützung und Fortbildungsangebot für freiwillige Mitarbeiter:innen in Gemeinden

Koordinations- und Informationsstelle für Ukrainer:innen

Ab sofort bieten wir muttersprachliche Unterstützung für Ukrainer:innen im Innergebirge an:

  • Dolmetschleistung
  • Vermittlungshilfe zu relevanten Institutionen und Organisationen
  • Unterstützung beim Netzwerkaufbau
  • Erste Orientierung beim Ankommen
  • Organisation von Workshops, Konversationsrunden, Nachbarschaftshilfe, etc. (bedarfsabhängig)

Wann: MO und DI von 9:00 – 12:00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung
Wo: Hauptschulstraße 12, 5500 Bischofshofen

Iana Mitterer
Tel.: +43 664 88241808
iana.mitterer@diakonie.at

Elena Temnikova
Tel.: +43 664 88302311
elena.temnikova@diakonie.at

Banonda Poetry Slam

Seit 2018 veranstaltet Banonda einen Poetry Slam. Junge Menschen mit und ohne Fluchthintergrund schreiben Texte über das, was sie bewegt und tragen sie dann auf einer Bühne vor.

Video Banonda Poetry Slam 2020

Banonda - Integration und Dialog

Lehener Straße 26
5020 Salzburg

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps über die Cookie-Einstellungen.

Cookie Einstellungen
Route finden

Fördergeber:innen