Die mobile Stadtteilarbeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Menschen. Ziele sind, sie individuell zu unterstützen, die Nachbar:innen untereinander zu vernetzen und die Lebensqualität durch ein aktiv gelebtes Miteinander zu verbessern.

Für ein gutes Leben im Stadtteil

Die mobile Stadtteilarbeit im Klagenfurter Stadtteil Fischl unterstützt bei einer Verbesserung des Zusammenlebens, bei gemeinsamen Aktivitäten in der Nachbarschaft und bietet auch eine individuelle und persönliche Beratung an – z. B.:

  • Unterstützung von Familien bei Herausforderungen aufgrund der Corona-Pandemie (Fernunterricht, Homeoffice etc.)
  • Konfliktbewältigung im Wohnhaus
  • Einsamkeit und Isolation
  • Beratung bei Anträgen und Förderungen
  • etc.

    Weiters werden die Nachbar:innen unterstützt, miteinander in Kontakt zu treten, gemeinsame Aktivitäten zu organisieren und so aktiv zur Gestaltung der Nachbarschaft in Fischl beizutragen.

Wir sind in unserem Büro im ehemaligen Gemeindezentrum Fischl für Sie da (Fischlstraße 1, hinter dem Spar):

  • Montag: 15 bis 17 Uhr
  • Dienstag: 17 bis 19 Uhr 
  • Donnerstag: 10 bis 12 Uhr

Sie können einfach ohne Termin vorbeikommen. 

Sie können auch gerne außerhalb dieser Öffnungszeiten einen Termin unter 0664 88762065 vereinbaren.

Zusätzlich sind wir oft mobil in Fischl unterwegs: Uns erkennt man an den blauen Jacken "Mobile Stadtteilarbeit". Bitte sprechen Sie uns einfach an!

 

Die mobile Stadtteilarbeit in Fischl kann Sie unterstützen bei:

  • Hilfe bei Anträgen, Behördenwegen, Förderungen 
    Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung von Wohn-, Familienbeihilfe etc. und beraten Sie bei Fragen zu Förderungen. 
  • Individuelle Beratung und Unterstützung
    Sie können mit Ihren Anliegen und Sorgen zu einem vertraulichen Gespräch vorbeikommen. Gemeinsam verschaffen wir uns einen Überblick und suchen neue Perspektiven für Ihre Situation.
  • Unterstützung beim Zusammenleben in der Wohnanlage
    Gerade während der Corona-Pandemie haben wir viel Zeit zuhause verbracht. Dabei kam es auch zu so manchem kleinen oder großen Konflikt in der Nachbarschaft. Gemeinsam suchen wir nach Lösungen für ein gutes Zusammenleben.
  • Gemeinsam für die Nachbarschaft
    Was wünschen Sie sich für Ihre Nachbarschaft? Was kann man verändern? Haben Sie ein besonderes Talent oder Ideen für gemeinsame Aktivitäten? Egal ob Sport, Kreativität oder ein geselliges Fest: Wir möchten Sie bei der Umsetzung unterstützen.

Alle diese Angebote sind für Sie kostenlos.

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz.

Mobile Stadtteilarbeit Fischl

Fischlstraße 1
9020 Klagenfurt

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps über die Cookie-Einstellungen.

Cookie Einstellungen
Route finden
Esther Rietkerken BA
Sozialraumkoordination