Zeit schenken: Selbständig leben lernen in Ramsau am Dachstein

  • News
15. März 2022
Einen aufregenden Neubeginn erleben derzeit sieben Frauen und Männer mit Beeinträchtigung, die in Ramsau am Dachstein in ein mobil begleitetes Wohnprojekt eingezogen sind. Auf dem Weg in die Selbständigkeit suchen sie noch Menschen, die sie freiwillig begleiten.

Vergangenen Herbst ist das neue Wohnprojekt im Ramsau am Dachstein in Betrieb gegangen. Für die meisten Bewohner:innen ist es die erste eigene Wohnung - und das wirft natürlich viele Fragen auf, vom Einkaufen, Kochen bis zum Haushaltführen.

Assistent:innen des Diakoniewerks begleiten die Bewohner:innen dabei, sich im Alltag zurecht zu finden und soweit es geht selbstständig zu leben. Dennoch wünschen sich manche auch noch andere Menschen, die Zeit mit ihnen verbringen – zum Beispiel einmal miteinander shoppen gehen, gemeinsam kreativ sein, einen Ausflug machen, etwas Gutes kochen, oder einen Filmabend veranstalten. Zusätzlich zu den Gemeinschaftswohnungen gibt es im Erdgeschoss einen großen Begegnungsraum, der für gemeinsame Aktivitäten zur Verfügung steht.

Möchten Sie Menschen mit Behinderung Zeit schenken? Leitung Victoria Perner freut sich über Ihr Interesse! 

Übrigens: Einige wenige Wohnplätze sind auch noch frei! Informationen finden Sie hier! 

Ihre Ansprechperson zu dieser News

Victoria Devriendt
Leitung Wohnen Ramsau