Für uns im Haus für Senioren Wels stehen die Bewohner:innen mit ihren Lebenserfahrungen und Lebensgeschichten im Mittelpunkt des täglichen Tuns. Das Leben in Hausgemeinschaften fördert Gemeinschaft und aktive Teilhabe.

Ein Zuhause zum Wohlfühlen

Die Hausgemeinschaften im Haus für Senioren Wels sind eine familienähnliche Wohn- und Lebensform für Menschen im Alter mit hohem Unterstützungs- und Pflegebedarf, die vor allem auch für an Demenz erkrankte Personen geeignet ist. Hier stehen Wohlfühlen und Selbstbestimmung an erster Stelle. Es wird besonderer Wert darauf gelegt, dass jede:r Bewohner:in den Alltag so selbstständig und eigenverantwortlich wie möglich gestalten kann.

Die Hausgemeinschaften im Überblick

  • Sieben Hausgemeinschaften auf vier Stockwerke verteilt
  • In jeder Hausgemeinschaft leben bis zu 12 Menschen im Alter, die je nach Bedarf Pflege und Betreuung in Anspruch nehmen
  • Die Einzelzimmer (ca. 27 m2) sind barrierefrei gestaltet und mit eigenem Bad ausgestattet
  • Ganz individuell können die eigenen vier Wände mit Möbelstücken und vertrauten Gegenständen eingerichtet werden
  • Die Zimmer sind rund um die gemeinsame Wohnküche und den Wohnraum angeordnet. Hier entfaltet sich das familiäre Leben der Hausgemeinschaft
  • Die großzügige Gartenanlage kann mitbenutzt werden und lädt zum Verweilen ein
Haus für Senioren Wels, In den Wohnküchen unserer Hausgemeinschaften kommen alle zusammen
In den Wohnküchen unserer Hausgemeinschaften kommen alle zusammen / © Diakoniewerk

Haus für Senioren Wels

Was ist das Besondere an unseren Hausgemeinschaften?

Das Leben in den Hausgemeinschaften bedeutet mehr als nur Wohnen, mehr als nur Pflege. Hier finden Menschen im Alter mit und ohne Demenz ein Zuhause, wo sie sich bei alltäglichen Tätigkeiten individuell einbringen und wo Lebensqualität im Mittelpunkt steht. Auf diese Weise wird die Selbstständigkeit gefördert, wo sie erwünscht ist. Unsere qualifizierten Mitarbeiter:innen sorgen für professioneller Pflege und Betreuung rund um die Uhr. Die überschaubaren Räume ermöglichen eine gute Orientierung und sorgen für mehr Sicherheit, Geborgenheit und Lebensqualität.

Ein Konzept für eine würdevolles Leben im Alter.

Informationen zur Anmeldung erhalten Sie bei uns im Haus für Senioren Wels bzw. beim Magistrat Wels. Die Anmeldung und Zuweisung erfolgt direkt beim Magistrat Wels. Eine Präferenz bzgl. des gewünschten Hauses kann angegeben werden.

Grundsätzlich betreuen wir Menschen im Alter ab Pflegestufe 4. Unser Hausgemeinschaftskonzept ist besonders geeignet für Menschen mit Demenz.

Hier geht`s zum Magistrat Wels

 

Hier geht's zu weiteren FAQs zum Thema Pflege und Alter.

Folder Seniorenarbeit Wels

Hier finden Sie den Folder zum Download

Ansprechperson

DGKP Manfred Schmidhuber
Regionalleitung Seniorenarbeit Wels
Leben mit Demenz Impulse - ein Angebot für pflegende Angehörige
05 Dezember
Tagesbetreuung Wels
Alltagsgestaltung für Menschen mit Demenz
  • Gutes Leben mit Demenz

Haus für Senioren Wels

Dr. Schauer-Straße 5
4600 Wels

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps über die Cookie-Einstellungen.

Cookie Einstellungen
Route finden