Ein tagesstrukturierenden Förderbereich und dislozierte Arbeitsplätze - hier stellen Menschen mit Behinderungen nicht nur Handarbeiten für den hauseigenen Shop her, sondern bieten auch Dienstleistungen wie einen Paket- oder Bügelservice an. 

Individuelle Entfaltung

Wir verstehen unsere Werkstätte als einen Ort, an dem sich Menschen mit Behinderungen ihren Fähigkeiten entsprechend individuell entfalten, einer Freude bringenden, sinnvollen Arbeit nachgehen und gleichzeitig wichtige Serviceleistungen erbringen können - alles im Rahmen bedürfnisorientierter Beschäftigungstherapie.

Was wir tun

Den 45 Klient:innen stehen eine Vielzahl an Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten zur Wahl - je nach Wunsch und Bedürfnis: 

  • Tagesstrukturierender Förderbereich mit vielfältigen Möglichkeiten der Entwicklungsplanung im kreativen, musischen und lebenspraktischen Bereich
  • Klassische Werkstattangebote wie textiles Werken, Weben oder Töpfern
  • Dienstleistungsbereiche in Küche, Bügelstube, Caféteria, Verkaufsshop, Paketshop oder Außenanlagebetreuung
  • dislozierte Arbeitsplätze in der Objektreinigung
  • Arbeitsprojekte mit externen Kooperationspartnern
Mann sitzt sitzt bei einem Spiel und ist konzentriert.
© Gerhard Maurer
Gezielt Fördern

In kleinen Gruppen werden bei uns Menschen mit Behinderungen - ihren Bedürfnissen nach - gezielt gefördert. Das geschieht mittels:

  • Förderspiele
  • Produktherstellung in Einzelbetreuung 
  • Sport, Musik und Tanz
  • Kochen und Backen
  • Einkaufstraining
  • Verkehrserziehung
  • Entspannungsübungen
  • Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen, Ausflügen etc.

Zudem bieten wir Tagesbetreuung für externe Klienten:innen sowie einen speziellen Bereich für Schwerstbehinderte an. Sie werden durch basale Stimulation (stimulieren der körperlichen Sinne), Musiktherapie oder im Snoozele-Raum (Entspannungsraum) gefördert.

Bügelservice der Werkstätte am Steinbruch / © Gerhard Maurer
Bügel- und Paketservice

Die Klient:innen bieten einen Bügelservice an. Die frisch getrocknete Wäsche muss nur vorbeigebracht werden - das Bügeln übernehmen wir.

Es gibt auch ein günstiges Paketservice in Kooperation mit "Hermes". 

Verkaufsshop am Steinbruch / © Gerhard Maurer
Verkaufsshop

In unserer Werkstätte fertigen Menschen mit Behinderungen in unterschiedlichen Bereichen Handarbeiten an - im hauseigenen Shop werden die Produkte zum Verkauf angeboten.

  • Töpferei
    Schmuck- und Gebrauchskeramiken
  • Textiles Werken
    Textilprodukte, Auftragsarbeiten
  • Weberei 
    Verarbeiten der in der Textilgruppe hergestellten Rohprodukte zu Teppichen; Auftragsarbeiten
  • Gartenpflege 
    Außengestaltung der Werkstätte
  • Kreativwerkstatt
    Floristik, Filzen, Glasmalen
  • Café
    Gäste werden z.B. mit hausgemachtem Kuchen verwöhnt

Ihre Ansprechpartnerin

Annemarie Holnsteiner
Teamleitung Beschäftigungswerkstätte Am Steinbruch

Werkstätte Am Steinbruch

Niederdorfer Straße 46
9521 Treffen

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps über die Cookie-Einstellungen.

Cookie Einstellungen
Route finden
Velden am Wörthersee, Kärnten
DGKP für ein neues Wohnprojekt für Menschen mit Behinderungen (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
Waiern Feldkirchen, Kärnten
Assistent:innen für Menschen mit Behinderungen (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour
St. Veit an der Glan, Kärnten
Beschäftigungswerkstätte sucht handbegabte Unterstützung (m/w/d)
  • Diakonie de La Tour