„Alles geregelt? Grundlagen zu Erbrecht, Testament und weiteren Vorsorgemaßnahmen“

Info-Veranstaltung Sie haben Fragen rund um die Testamentserstellung, zur Patient:innenverfügung und Vorsorgevollmacht? Ein Notar bzw. eine Notarin informiert Sie kostenlos und unverbindlich. Die Diakonie und Brot für die Welt laden Sie zu einem Informationsnachmittag ein.
Datum
23.05.2022 | 17:15 bis 18:30
Veranstaltungsort
Haus der Begegnung Eisenstadt, Kalvarienbergplatz 11, 7000 Eisenstadt
Kosten

kostenlos und unverbindlich!

mit Notar Mag. Heinz Manninger, Notariate Deiger & Manninger.

Sie möchten sich anmelden? Bitte senden Sie einfach Ihren Namen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an Christian Otto Wissounig, testamente@diakonie.at.
Geben Sie uns bitte auch bekannt, ob Sie in Begleitung kommen.

Sie haben noch Fragen oder Sie möchten unseren Ratgeber zur Nachlassregelung per Post zugesendet bekommen?
Herr Wissounig ist gerne für Sie telefonisch 0664 813 44 46 oder per E-Mail an testamente@diakonie.at erreichbar.

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht, die aktuellen Covid-19-Regeln gelten am Veranstaltungstag.
Die Diakonie und Brot für die Welt sind Mitglied bei Vergissmeinnicht.at – Die Initiative für das gute Testament. Mehr Informationen dazu