Meine Name ist Verena Wimmer. Ich bin 31 Jahre alt und komme aus Werfen im Pongau.

Seit November 2011 bin ich in diesem Bereich tätig.

  • ... älteren Menschen und ihrem Umfeld begegnen
  • ... ihre Gesundheitskompetenzen aktivieren, erweitern und/oder erhalten 
  • ... zusammen mit den Beteiligten einen Plan erstellen, um bei einem kommenden Versorgungsbedarf vorbereitet zu sein und agieren zu können 
  • ... Versorgungslücken sichtbar machen 
  • Mein Auslandspraktikum im Tumaini Health Centre in Tanga/Tanzania. 
  • Die Mitarbeit im Pilotprojekt für die elektronische Patientenkurve (II. Medizin, SALK Salzburg). 

… ich den Fokus auf die Prävention legen kann. Die Stärkung des Empowerments von älteren Menschen und deren Angehörige sind der Schlüssel, um als Betroffene:r selbst (zukünftige) Bedarfe zu erkennen und folglich agieren zu können. 

… der Grundstock eines Vertrauensverhältnisses – es soll Sicherheit geben. 

… es gibt so viele!  

Ein beeindruckender Moment war, zum Neujahrskonzert in der obersten Arkade der Felsenreitschule zu stehen, um bei Carmina Burana im Chor mitsingen zu dürfen. 

Hoffentlich mit allen drei Möglichkeiten - je nach Distanz und Wetter 😊 

Ederstraße 5, 5400 Hallein

+43 664 887 617 58

verena.wimmer@diakoniewerk.at