In unserem umweltzertifizierten Kindergarten begleiten wir Ihr Kind in familiärer und liebevoller Atmosphäre. Tiergestützter Pädagogik und moderne große Gruppenräume mit eigenen Atrien machen unseren Kindergarten besonders! 

Herzlich willkommen in unserem Kindergarten! 

Unser Kindergarten für Kinder ab 1,5 Jahren wurde im September 2019 neu eröffnet. Jeder Gruppenraum verfügt über ein Atrium. Das ist unsere Erweiterung des Gruppenraumes unter freiem Himmel, in der wir Kräuter und Gemüse anbauen. Unseren Kindergarten teilen wir mit Schildkröten, die von den Kindern gehegt, gepflegt und geliebt werden (tiergestützte Pädagogik).

Unser großer Bewegungsraum/Turnsaal, dient mittags als Schlafraum für alle Gruppen. Ein paar Gehminuten entfernt haben wir einen schönen großen Garten. Externe Angebote wie Englisch und Kinderyoga werden von den Kindern sehr gerne angenommen. Im Sommer gehen wir schwimmen und im Winter eislaufen. 
 

„Der Kindergarten Floridsdorf ist eine Wohlfühloase, wo Groß und Klein immer gut aufgehoben sind!“ 

Mutter eines Kindergartenkindes

Unsere Integrationsgruppe 

Im Jänner 2021 sind wir um eine Integrationsgruppe für Kinder von 3-6 Jahren gewachsen. Ein liebevolles und multiprofessionelles Team begleitet insgesamt 20 Kinder, davon 6 Kinder mit besonderen Bedürfnissen, die z.B. noch etwas mehr Unterstützung in der Bewältigung ihres Alltags benötigen, Beeinträchtigungen in ihrer motorischen oder kognitiven Entwicklung haben, Sinnesbeeinträchtigungen beim Hören oder Sehen haben oder mit chronischen Erkrankungen wie z.B. Diabetes leben. 

Hinweis: Voraussetzung für die Aufnahme Ihres Kindes in die I-Gruppe ist der Bescheid über die erhöhte Familienbeihilfe. 

Angebot Integrationsgruppe
  • ein gut strukturierter Alltag 
  • gezielte Angebote 
  • vielfältige Materialien für sinnesbeeinträchtige Kinder 
  • Materialien, die den kognitiven und motorischen Lernprozess unterstützen 
  • Spielerisches Lernen: mit- und voneinander 

Gut zu wissen

  • Frühstück und Jause täglich frisch vom Bäcker 
  • Abwechslungsreiches Mittagessen 
  • Getränke: ausschließlich ungesüßter Tee und Wasser 
  • 2 Familiengruppen: 1,5 bis 6 Jahre
  • 1 Kindergartengruppe: 3 -bis 6 Jahre
  • 1 Integrations-Gruppe: 3 bis 6 Jahre
  • Englisch 
  • Kinderyoga 

*kostenpflichtig

Das pädagogische Konzept 

Die individuelle Förderung ist ein großer und gleichsam sehr elementarer Teil unseres pädagogischen Konzeptes. Das bedeutet im Rahmen unserer Möglichkeiten den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden. Unser Ziel ist es, die Stärken der Kinder zu fördern und unterstützen, ihre Schwächen wahrzunehmen und den Kindern Zeit und Raum geben, diese zu bewältigen. Wir versuchen jedes Kind dort abzuholen, wo es sich gerade in seiner individuellen Entwicklung befindet. Die Kinder können sich in einer von uns vorgegebenen Struktur frei bewegen und ihre Entscheidungen selbst treffen. Durch diese Entscheidungsfreiheit versuchen wir bei den Kindern das Interesse für Neues zu wecken und ihre Selbstwahrnehmung zu fördern und zu stärken.  

Wir setzen unsere Angebote nach den diakonischen Werten und legen sehr großen Wert auf die Bewahrung der Schöpfung. Dadurch arbeiten wir auch sehr eng mit der Pfarrgemeinde Weisselgasse zusammen. Wir sind ein umweltzertifizierter Kindergarten, das heißt, unsere Werkstücke sind vorwiegend aus recyclebaren Materialien. Wir sind bemüht, verpackungsfrei einzukaufen.  

Freie Plätze:

Aktueller Stand: 1 freier Platz in den Familiengruppen (1,5 bis 6 Jahre)

Einschreibungen sind ganzjährig möglich

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07:00 - 17:30 Uhr

Die Kindergärten der Diakonie Bildung schließen an 25 Tagen im Jahr.

Ansprechpartner:in

Almedina Dizdarevic
Kindergartenpädagogin/ Leitung

Mobile Begleitung und Beratung

Heil-und Sonderpädagog:innen und eine Fachberatung für Elementar- und Hortpädagogik unterstützen das Kindergartenpersonal bei der Begleitung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten oder besonderen Bedürfnissen. Sie unterstützen bei Elterngesprächen und stellen Kontakte zwischen Kindergarten, Eltern und anderen Institutionen her.

Eltern-Akademie

Die Eltern-Akademie bietet Schulungen, Workshops und Vorträge zu aktuellen Erziehungsthemen. Für Eltern und Obsorgeberechtigte unserer Einrichtungen ist das Angebot kostenlos. Wir entwickeln die Inhalte gemeinsam mit der Diakonie - Eine Welt Akademie.

Für unsere Mitarbeiter:innen 

Mit fortlaufenden Schulungen, Supervisionen, professionellen Begleitungen und Fortbildungen für unsere Mitarbeiter:innen gewährleisten wir die bestmögliche Betreuung Ihrer Kinder. In einer in Wien bislang einzigartigen Kooperation werden alle Kindergartenmitarbeiter:innen vom Kinderschutzzentrum die möwe geschult. 

Träger des Kindergartens

Träger- und Betreiberin des Kindergartens ist die Diakonie Bildung.

Evangelischer Kindergarten Floridsdorf

Schöpfleuthnergasse 15a
1210 Wien

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps über die Cookie-Einstellungen.

Cookie Einstellungen
Route finden
Unser Kindergarten trägt das österreichische Umweltzeichen. Unsere Integrationsgruppe wird gefördert von Licht ins Dunkel.