„Alles geregelt? Grundlagen zu Erbrecht, Testament und weiteren Vorsorgemaßnahmen“

Info-Veranstaltung Sie haben Fragen rund um die Testamentserstellung, zur Patient:innenverfügung und Vorsorgevollmacht? Ein Notar bzw. eine Notarin informiert Sie kostenlos und unverbindlich. Die Diakonie und Brot für die Welt laden Sie zu einem Informationsnachmittag ein.
Datum
26.09.2022 | 17:00 bis 19:00
Veranstaltungsort
Tiergarten Schönbrunn, ORANG.erie, Maxingstraße 13b, 1130 Wien
Kosten

kostenlos und unverbindlich!

Vortrag: Notar Mag. Clemens Fritsch

Termin: Montag, 26. September 2022

Uhrzeit: 17:00 Uhr Videopräsentation Tiergarten Schönbrunn
17:45 Uhr Vortrag des Notars

Wo: Tiergarten Schönbrunn, ORANG.erie, Maxingstraße 13b, 1130 Wien

 

Gemeinsam mit Vergissmeinnicht.at – Die Initiative für das gute Testament – laden die Diakonie und Brot für die Welt zu einem Informationsabend in den Tiergarten Schönbrunn ein.

Sie haben Fragen rund um die Testamenterstellung, zur Patient:innenverfügung und Vorsorgevollmacht? Ein Notar bzw. eine Notarin informiert sie kostenlos und unverbindlich, wie Sie in einem Testament neben Ihrer Familie auch eine gemeinnützige Organisation bedenken können, die Ihnen am Herzen liegt! Und erfahren Sie, wie Sie damit über Ihr Leben hinaus Gutes tun können!

Sie möchten sich anmelden? Bitte senden Sie einfach Ihren Namen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an Christian Otto Wissounig, testamente@diakonie.at. Geben Sie uns bitte auch bekannt, ob Sie in Begleitung kommen.

Sie haben noch Fragen? Christian Otto Wissounig ist gerne für Sie erreichbar. Herr Wissounig ist auch gerne vor Ort Ihre Ansprechperson bei der Info-Veranstaltung.

Wir sind um Ihre Sicherheit bemüht, die aktuellen Covid-19 Regeln gelten am Veranstaltungstag.