Unser bilingual geführter Kindergarten liegt direkt an der U1-Station Aderklaaerstraße und bietet einen 1.000m² großen Garten sowie großzügig und freundlich gestaltete, moderne Räumlichkeiten.  

Read this page in English

Herzlich willkommen im Evangelischen Kindergarten Citygate! 

Der Kindergarten befindet sich in einer großen Wohnhausanlage. Viele der Kinder (ab einem Jahr), die den Kindergarten besuchen, wohnen auch in der direkten Nachbarschaft. Der Kindergarten hat sechs großzügig und freundlich gestaltete Räume und einen eigenen, großen  Garten. Die Blumengärten in Hirschstetten und verschiedene Spielplätze in der näheren Umgebung laden zusätzlich dazu ein, Zeit in der Natur zu verbringen. 

Wenn es das Wetter einmal nicht erlaubt im Gartenbereich zu spielen, dann bietet der große Bewegungsraum viel Abwechslung und die Möglichkeit, sich auszutoben. 

Die Entwicklung unseres Kindes über die Jahre war bezaubernd, und auch jetzt, wenn es bald in die Schule kommt, haben wir das Gefühl, dass es noch viel profitieren wird - insbesondere, was die Selbstständigkeit betrifft. So stellen wir uns eine Bildungspartnerschaft vor.

Eltern

Gut zu wissen

  • 2 Kleinkindgruppen: 1 bis 3 Jahre
  • 2 Familiengruppen: 1 bis 6 Jahre
  • 2 Kindergartengruppen: 3 bis 6 Jahre (ganztags)

Beim Frühstück und der Jause achten wir auf ein ausreichendes, variables Angebot an regionalem Obst und Gemüse sowie auf frisches Brot, Müsli, Milch und Joghurt. 

Unser Mittagessen ist abwechslungsreich:1x wöchentlich Fisch (Bio) und 1x wöchentlich Fleisch (Bio). Auch an Fleischtagen steht eine vegetarische Variante zur Verfügung.

  • Motopädagogik 
  • Notenkleckse 
  • Kinderchor (in Kooperation mit der Evangelischen Kirche Leopoldau) 
  • Engineering for Kids 

*kostenpflichtige Zusatzangebote

MINT und Musik im Kindergartenjahr 2021/22 

Wir forschen, entdecken, experimentieren und staunen. Im Kindergartenjahr 2021/22 widmen wir uns verstärkt der Musik und den MINT-Fächern und lernen die Welt des Programmierens und der Robotik kennen.

Das pädagogische Konzept 

Der Kindergarten ist bilingual geführt. Das bedeutet, dass im Tagesablauf Deutsch sowie auch Englisch gesprochen wird, was sich auch in den täglichen Impulsen widerspiegelt. Den Kindern stehen in allen Gruppen didaktische Spielmaterialien, die dem Alter und Entwicklungstand der Kinder entsprechen, zur Verfügung. Die Räume werden gruppenübergreifend genutzt und es finden auch gruppenübergreifende Angebote statt, wie zum Beispiel „der Ältestenrat“ eine Aktivität für Kinder im letzten Kindergartenjahr. 

Auch den geräumigen Korridor können die Kinder für sich nutzen. So können sie sich z.B. im Kinderbüro vor den Räumlichkeiten der Leiterin vor dem Gruppengeschehen zurückziehen, (in kleinerer Gruppe) auf der Schreibmaschine tippen, Ruheübungen genießen oder in Bilderbücher blättern. Sehr beliebt bei den Kindern ist auch das „Autofahren“ mit den Rutschautos.

Freie Plätze:

Aktueller Stand: Leider keine freien Plätze verfügbar!

Einschreibungen sind ganzjährig möglich. 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07:30 - 17:00 Uhr

Die Kindergärten der Diakonie Bildung schließen an 25 Tagen im Jahr.

Ansprechpartner:in

Mag.a Matea Doskoc
Kindergartenpädagogin/ Leitung

Evangelischer Kindergarten Citygate

Seyringerstraße 3 / Stiege 4
1210 Wien

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps über die Cookie-Einstellungen.

Cookie Einstellungen
Route finden

Mobile Begleitung und Beratung

Heil-und Sonderpädagog:innen und eine Fachberatung für Elementar- und Hortpädagogik unterstützen das Kindergartenpersonal bei der Begleitung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten oder besonderen Bedürfnissen. Sie unterstützen bei Elterngesprächen und stellen Kontakte zwischen Kindergarten, Eltern und anderen Institutionen her.

Eltern-Akademie

Die Eltern-Akademie bietet Schulungen, Workshops und Vorträge zu aktuellen Erziehungsthemen. Für Eltern und Obsorgeberechtigte unserer Einrichtungen ist das Angebot kostenlos. Wir entwickeln die Inhalte gemeinsam mit der Diakonie - Eine Welt Akademie.

Für unsere Mitarbeiter:innen 

Mit fortlaufenden Schulungen, Supervisionen, professionellen Begleitungen und Fortbildungen für unsere Mitarbeiter:innen gewährleisten wir die bestmögliche Betreuung Ihrer Kinder. In einer in Wien bislang einzigartigen Kooperation werden alle Kindergartenmitarbeiter:innen vom Kinderschutzzentrum die möwe geschult. 

Träger des Kindergartens

Träger- und Betreiberin des Kindergartens ist die Diakonie Bildung.