Krieg in Europa

Am 24. Februar begann die Invasion russischer Truppen in der Ukraine. Seither herrscht Krieg im ganzen Land, nicht nur in der Konfliktregion im Osten, wo seit dem Jahr 2014 gekämpft wird. Der Krieg mit zunehmender Härte und Zerstörung zwingt Millionen Menschen in die Flucht. Auch in ländlichen Regionen, wo viele Menschen Schutz suchten, ist keinerlei Sicherheit gewährleistet. Angriffe können überall stattfinden.

Notleidende Bevölkerung

Die Bevölkerung war auch zuvor in großer Not. Drei Millionen Menschen waren bereits vor dem Angriff auf humanitäre Hilfe angewiesen. Jetzt verschärft sich die Lage zunehmend. Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass in den kommenden Monaten mindestens 12 Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen sein werden. Nahrungsmittel werden zunehmend knapp. Immer mehr zivile Opfer sind zu beklagen.

Aktuelle Projekte

Partnerorganisation HIA übergibt Nothilfe-Pakete an Geflüchtete aus der Ukraine
© Daniel Fekete
Nahrungsmittel, Hygiene-Artikel und Unterkünfte

Wir unterstützen die notleidende Bevölkerung in der Ukraine im Verband der ACT Alliance und mit unseren lokalen Partnerorganisationen Lutheran World Federation (LWF) und Turbota pro Litnih v Ukraini (TLU).

  • Nothilfe: Essen, Hygieneartikel, Hygienekits für Babys, Cash Assistance, Psychosoziale Betreuung.
  • Errichtung von Nothilfezentren für Binnenvertriebene und Menschen auf der Flucht ins Ausland.
  • Senior:innen in Konfliktgebieten werden telefonisch betreut und mit dem Nötigsten versorgt.
  • Regionen: Lviv, Beregovo, Ivano-Frankivsk, Ternopil, Khmelnytskyi, Rivne, Kharkiv, Zaporizhia, Kherson, Dnipropetrovsk und andere Regionen, je nach Zugang.

Jetzt spenden

© AIDRom

Nothilfe Rumänien

Wir unterstützen Geflüchtete aus der Ukraine im Verband der ACT Alliance und mit unserer lokalen Partnerorganisation AIDRom.

  • Wir versorgen Geflüchtete mit Essen, Hygieneartikel und Medikamenten.
  • Temporäre Unterkünfte werden zur Verfügung gestellt.
  • Rechtliche und soziale Beratung und Betreuung wird bereitgestellt.

Jetzt spenden

© Moldovian Christian Aid

Nothilfe Republik Moldau

Wir unterstützen Geflüchtete aus der Ukraine im Verband der ACT Alliance und mit unseren lokalen Partnerorganisationen Neoumanist und Moldovian Christian Aid (MCA) .

  • Wir versorgen Geflüchtete mit Essen und Hygieneartikeln.
  • Temporäre Unterkünfte werden zur Verfügung gestellt.
  • Soziale Beratung und Betreuung wird bereitgestellt.
  • Mobilisierung und Koordination freiwilliger Helfer:innen.
  • Transportdienste von der Grenze zu Gastfamilien oder temporären Unterkünften.

Jetzt spenden

Logo Diakonie Katastrophenhilfe

Die Diakonie Katastrophenhilfe Österreich kooperiert mit der Diakonie Katastrophenhilfe Deutschland und ist in das humanitäre Netzwerk ACT Alliance, einem weltweiten Zusammenschluss von 140 kirchlichen Hilfsorganisationen, eingebunden, um nach einer Katastrophe rasch helfen zu können.

Für Katastrophenhilfe spenden