Das Atelier der Kunstwerkstatt bietet einen kontinuierlichen künstlerischen Arbeitsplatz, an dem die Künstler:innen sowohl intern in der Methode, als auch im öffentlichen Auftritt durch Ausstellungs- und Projektarbeit sowie Kunstvermittlung professionell begleitet werden.

Ein authentischer künstlerischer Stil

Das Hauptaugenmerk im Atelier liegt auf der Entwicklung und Entfaltung eines authentischen künstlerischen Stils, der im Wechselbezug zur aktuellen zeitgenössischen Kunst steht. Die Palette der gewählten künstlerischen Ausdrucksmittel umfasst dabei Zeichnung, Malerei, Druckgrafik und plastisches Gestalten.

Durch unterschiedliche Projekte und Workshops findet wiederkehrend ein Austausch zwischen den Künstler:innen des Ateliers und national und international tätigen Kunstschaffenden statt. 

Zudem werden die Sujets der Künstler:innen bei künstlerische Gestaltungen im Bereich Kunst am Bau und für Produktgestaltungen der Kunstdesign Linie „derart“ angewandt.

Projekte, Ausstellungen und Publikationen

Die Arbeit der Kunstwerkstatt in Form von Ausstellungen und Publikationen an die Öffentlichkeit zu tragen und den Dialog und Austausch mit anderen Institutionen sowie zeitgenössischen KünstlerInnen zu suchen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund beteiligt sich das Atelier gerne an der Zusammenarbeit mit externen Partnern und im Rahmen von nationalen und internationalen Projekten.

Neben dem Verkauf der Originale fand auch bereits mehrmals eine Einbindung der künstlerischen Arbeiten im Rahmen von „Kunst am Bau“-Projekten statt. Die Kunstwerke wurden auch in ausgereiften Produktserien wie der Geschirrlinie „derart“ oder bei der Produktion von Druckgrafiken angewendet.

Hier finden Sie einen Überblick über:

Um Videos abzuspielen, akzeptieren Sie bitte die erforderlichen Cookies.

Cookie Einstellungen

Kunst im Diakoniewerk

Wir begleiten Künstler:innen beim Entfalten ihrer Potenziale und Vermitteln ihrer Werke. Für eine inklusive Kunstszene, weil Reichtum nur durch Vielfalt lebt.
Video ansehen

sicht:wechsel

Der gemeinnützige Verein Integrative Kulturarbeit wurde 2005 in Linz/OÖ gegründet mit dem Ziel, Kunst von Menschen mit Beeinträchtigung zu fördern und in möglichst umfassender Form einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Der Vorstand des Vereins setzt sich aus führenden Persönlichkeiten jener Institutionen in Oberösterreich zusammen, die sich der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung verschrieben haben: Caritas OÖ, Pro Mente OÖ, OÖ Diakoniewerk, Lebenshilfe OÖ und Institut Hartheim.

Die Aufgaben des Vereins lassen sich in zwei große Bereiche unterteilen: Während das Internationale Integrative Kulturfestival sicht:wechsel alle drei Jahre einen Einblick in die aktuelle Situation integrativer Kunst in Europa präsentiert, bietet die sicht:wechsel Plattform die Möglichkeit zu Weiterbildung, Austausch und Information speziell für die heimische inklusive Kunst- und Kultur-Szene.

sicht:wechsel (sicht-wechsel.at)

© Diakoniewerk

26 Jahre Kunst im Atelier

Seit 1995 fördern wir Menschen mit Behinderung, die künstlerisch begabt sind, setzen uns für ihre Weiterentwicklung ein und machen ihre Kunst sichtbar. Kreativ tätig zu werden, ist gerade für Menschen mit Behinderung eine Möglichkeit, ihren Bedürfnissen, Wünschen und Gefühlen Ausdruck zu verleihen und durch das Sichtbarmachen ihrer Werke an der Gesellschaft teilzuhaben. Aus einem anfänglichen Freizeit-Atelier hervorgegangen, hat sich das Atelier in der Kunstwerkstatt mittlerweile als feste Größe in der Kunstwelt etabliert. 

Eine liebevoll kuratierte Jubiläumsausstellung im Ursulinenhof in Linz zeigte bis 12. Februar 2022 die Schaffenskraft der Künstler:innen in den letzten beiden Jahrzehnten. Die Ausstellung kann auch nach Ausstellungsende noch in einem Virtuellen 360-Grad-Rundgang besichtigt werden.

Virtueller 360-Grad-Rundgang

Aktive Künstler:innen

Gertraud Gruber
* 1960, arbeitet mit Vorlagen aus Prospekten und Zeitungen
Gertraud Gruber
Herwig Hack
* 1964 in Steyr, seit 2016 künstlerisch im Atelier tätig
Herwig Hack
Rosemarie Heidler
* 1952, seit den Anfängen des Ateliers intensiv künstlerisch tätig
Rosemarie Heidler
Josef Landl
* 1958, im Theater Malaria als Schauspieler und im Atelier als Künstler tätig
Josef Landl
Peter Luger
* 1963, seit 1999 im Atelier künstlerisch tätig
Peter Luger
Christian Öllinger
* 1996, arbeitet seit 2017 im Atelier der Kunstwerkstatt
Christian Öllinger
Sven Posch
* 2002, seit 2019 künstlerisch im Atelier tätig
Sven Posch
Johanna Rohregger
* 1975, seit 1999 im Atelier des Diakoniewerks künstlerisch tätig
Johanna Rohregger
Erika Staudinger
* 1968, seit 1995 im Atelier des Diakoniewerkes Gallneukirchen beschäftigt
Erika Staudinger
Jutta Steinbeiß
* 1973, seit 1998 im Atelier künstlerisch tätig
Jutta Steinbeiß
Franz Wallenstorfer
* 1957, seit 1999 im Atelier künstlerisch tätig ist
Franz Wallenstorfer
Nikola Wasmayr
* 1973, lebt seit 1985 im Diakoniewerk und ist seit 2008 im Atelier künstlerisch tätig
Nikola Wasmayr
Magdalena Zehetner
* 1992, arbeitet seit Herbst 2016 im Atelier der Kunstwerkstatt
Magdalena Zehetner
  • Adensamer Heinz-Frieder
  • Hannl Oskar
  • Hiebl Manfred
  • Hofer Walter
  • Kathofer Gerhard
  • Mann Stefan
  • Mitter Ursula
  • Mitterhuber Bernhard
  • Prießner Axel
  • Pühringer Thomas
  • Schlossern Herbert
  • Zehetner Gunter
Metallarbeiten in der Werkstätte des Diakoniewerks
Metallarbeiten in der Werkstätte Linzerberg des Diakoniewerks / © Diakoniewerk

Onlineshop

Wertvolle Arbeit - Sinnvolle Produkte

In unseren rund 20 Werkstätten in ganz Österreich arbeiten Menschen, die es am Arbeitsmarkt nicht so einfach haben. Hier werden sie als qualifizierte Mitarbeiter:innen geschätzt, die Unikate fertigen, die anderen Freude machen. Bei der Herstellung setzen wir auf Design, höchste Qualität und Nachhaltigkeit. Wer arbeiten kann, fühlt sich gebraucht. 

In unserem Onlineshop finden Sie liebevoll handgefertigte Produkte mit jeweils saisonalen Schwerpunkten. 

Im Onlineshop stöbern

Kunstwerkstatt Atelier

Hauptstraße 3
4210 Gallneukirchen

Bitte aktivieren Sie die Verwendung von Google Maps über die Cookie-Einstellungen.

Cookie Einstellungen
Route finden
Die Kunstwerkstatt Kunst / Werkstätten / Inklusion / Chancen und Möglichkeiten / Teilhabe / Gemeinschaft
Gallneukirchen
Kunstwerkstatt Theater Malaria Kunst / Werkstätten / Inklusion / Chancen und Möglichkeiten / Teilhabe / Gemeinschaft
Gallneukirchen
Kunstwerkstatt Macherei Kunst / Werkstätten / Chancen und Möglichkeiten / Gemeinschaft / Teilhabe / Inklusion
Gallneukirchen
Kunstwerkstatt Medien Kunst / Werkstätten / Inklusion / Chancen und Möglichkeiten / Gemeinschaft / Teilhabe
Gallneukirchen

Folgendes könnte Sie auch interessieren