Im Alter selbstständig und unabhängig leben – mit einer barrierefreien und seniorengerechten Mietwohnung kann dies gelingen. Das Besondere: ein Paket mit Unterstützungsleistungen gibt Ihnen die nötige Sicherheit, es allein gut zu schaffen.

Selbstständig und unabhängig leben können

Für Menschen ab 60 Jahren wurde betreutes Wohnen entwickelt. Die Besonderheit dieser Wohnform ist, dass mit dem Mietvertrag zu einer altersgerecht ausgestatteten Wohnung – vertraglich geregelt durch gesonderte Betreuungsvereinbarungen – Unterstützungsleistungen in Anspruch genommen werden können. 

Die Wohnungen befinden sich grundsätzlich in zentraler Lage. Ärzte, Apotheken, Geschäfte, Banken und Gastronomie sind meist in wenigen Minuten erreichbar. Die Verkehrsverbindungen sind, soweit vorhanden, in unmittelbarer Nähe.  

 Ihre Vorteile auf einem Blick: 

  • Sie leben selbstständig in Ihren eigenen vier Wänden. 
  • Es ist jemand für Sie da, wenn Sie jemanden brauchen. 
  • Sie leben in einer Nachbarschaft, die neue Bekanntschaften ermöglicht. 
alt text

Betreutes Wohnen in Ihrer Nähe

  • Betreutes Wohnen

Eine Vielfalt an Unterstützungsleistungen

Folgende Leistungen sind – je nach Standort unterschiedlich – in der Betreuungspauschale inkludiert: 

  • wöchentliche Sprechstunden mit der Betreuungsfachkraft und individuelle Treffen 
  • Organisation von Gemeinschaftsaktivitäten wie z. B. Ausflüge, Kartenspielrunden, Bewegungstraining, Wild-/Gansl-/Fischessen …  
  • Unterstützung sowie Abklärung der individuellen Bedürfnisse im Alter 
  • Unterstützung bei Behördengängen und Belangen des Alltags z. B. nach einem Krankenhausaufenthalt  
  • Information und Koordination von Zusatz-/Wahlleistungen wie mobile Dienste, Essen auf Rädern …  
  • 24-Stunden-Notruf 
  • Hilfe im Krankheits-, Not- und Pflegefall 
  • Wohnungsversorgung bei Kur-/Krankenhausaufenthalten 
  • freie Nutzung des Gemeinschaftsraums und/oder einladender Begegnungszonen 

Kontaktieren Sie uns! Nutzen Sie unseren Angebotsfinder, um Dienstleistungen in Ihrer Nähe und Ansprechpartner:innen zu finden.

Nutzen Sie unseren Angebotsfinder, um Dienstleistungen in Ihrer Nähe zu finden.

Nein, braucht es nicht. Sie sind Wohnungsmieter:in und die Unterstützungsleistung buchen Sie hinzu.