Vom Erstgespräch bis zur Entlassung stehen der Mensch und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt. Die Krankenhäuser der Diakonie bieten Dienstleistungen in vielen Fachbereichen an.

Gesundheit für Körper und Geist 

Höchste medizinische Versorgung, professionell ausgebildete Ärzt:innen, Therapeut:innen und Pflegepersonal, Diagnostik, Behandlung und Therapie nach den neuesten Techniken der Medizin, Privatklinik oder öffentliches Krankenhaus – das alles bieten die Krankenhäuser der Diakonie. 
 
Die Kliniken der Diakonie zeichnen sich durch höchstes medizinisches Know-how und pflegerische Kompetenz im stationären und auch im ambulanten Behandlungsablauf aus. Alle Einrichtungen orientieren sich am christlichen Menschenbild und der ganzheitlichen Betrachtung von Medizin, Pflege, Therapie und Seelsorge.

Unsere Standorte

Krankenhaus Waiern Psychiatrische Diagnostik und Behandlung / Klinik / Diagnostik / Akutgeriatrie / Stationäre Behandlung / Gutes Leben / Vertrauen / Selbstbestimmung
Feldkirchen
Krankenhaus de La Tour Psychiatrische Diagnostik und Behandlung / Klinik / Stationäre Behandlung / Sucht / Therapiezentrum / Gutes Leben / Vertrauen / Selbstbestimmung
Treffen

Ich fühlte mich als Patientin in der Klinik Diakonissen Schladming in der Station A eigentlich eher als Gast! Von der Ankunft bis zur Entlassung wurde ich bestens betreut. In der gesamten Zeit bin ich keinem unfreundlichen Menschen begegnet – vom Reinigungspersonal bis zu den Ärzt:innen. Die Damen, die sich um die Patient:innen kümmern, sind geduldig, zuvorkommend und freundlich. Danke!

Elisabeth Sch., Patientin im Krankenhaus Diakonissen Schladming

Mir ist es wichtig, die Patientin und den Patienten besser kennenzulernen und mich nicht auf die Begrüßung zu beschränken.

Dr.in Jasmin Madrutter, Ärztin für Allgemeinmedizin im Öffentlichen Krankenhaus Waiern

Durch Spiritual Care gelingt es, dass Mitarbeiter:innen ihre Kraftquellen finden, die ihnen Kraft und Ressourcen geben für die täglich Arbeit mit den Patient:innen. In den Abteilungsteams herrscht mehr Toleranz, jede:r bringt sich als Mensch in die Klinik ein und es wird ein konstruktiver Umgang miteinander gelebt.

Mag.a Susanne Gringinger MAS, Pflegedienstleitung Klinik Diakonissen Linz

Unsere Kliniken und ihre Fachbereiche

  • Die Klinik Diakonissen Schladming (Steiermark), eine öffentliche Gesundheitseinrichtung, bietet Ihnen eine rasche Erstversorgung, eine moderne Dialysestation sowie medizinisch und pflegerisch kompetente Behandlungen, Abklärungen und Diagnosen in vielen Fachbereichen. 
  • In der Privatklinik Diakonissen Linz (Oberösterreich) erfahren Sie durch moderne Technik und Know-how Diagnostik, Therapie und operative Eingriffe unter anderem in den Fachbereichen der Augenchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie oder Fußchirurgie. Ein „gesundheits_guide“ steht für individuelle Anfragen zur Seite.   
  • Das öffentliche Krankenhaus Waiern in Feldkirchen (Kärnten) ist ein auf die Bereiche Altersmedizin (Akutgeriatrie/Remobilisation), Psychosomatik und Essstörungen spezialisiertes Kompetenzzentrum mit internistischer Ausrichtung. 
  • Das Krankenhaus de La Tour in Treffen (Kärnten) ist ein auf Abhängigkeiten spezialisiertes Sonderkrankenhaus und fokussiert auf die Bereiche Alkohol- und Medikamentensucht sowie Spiel-, Computer- und Kaufsucht.   
  • Das medizinische und pflegerische Team im Evangelischen Krankenhaus in Wien, einer Privatklinik, bietet Ihnen neun Spezialambulanzen, darunter für die Fachbereiche Orthopädie, Gefäßchirurgie, Schmerztherapie und Brusterkrankungen. 

Wichtig ist, dass man sich selbst nicht belügt. Alkoholsucht ist eine Krankheit und diese Krankheit ist behandelbar.

Christian S., Patient im Krankenhaus de La Tour in Kärnten

Das Miteinander im Team hat für uns höchsten Stellenwert. Da kommt es auf die Leistung an. Wir bieten keine Angriffsfläche für Rassismus oder Ausgrenzung, egal von welcher Seite sie uns zugetragen wird. Eine Einstellung, die wir nicht nur mit der Evangelischen Kirche zutiefst teilen, sondern uns allen auch als kultivierte Menschen anerzogen ist.

Dr. Peter Peichl, MSc, ärztlicher Direktor im Evangelischen Krankenhaus in Wien

Im Mittelpunkt unseres ärztlichen Handelns steht der Patient mit seinen individuell empfundenen Beschwerden und seinen damit verbundenen Sorgen. In Kenntnis international anerkannter Behandlungsmethoden und mit moderner technischer Ausstattung erfüllen wir die Erwartungen der Patient:innen, die sich uns anvertrauen.

Priv. Doz. Dr. Georg Philipp Mattiassich, Primar im Krankenhaus Diakonissen Schladming